Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Deutschland mit kindern Urlaub | 7x Reiseziele + Geheimtipps

0

Urlaub in Deutschland mit Kindern? Ein Urlaub im eigenen Land oder gleich hinter der Grenze, wenn man in der Schweiz oder in Österreich wohnt, ist manchmal ideal. Die Reiseentfernung ist gering, ein Reisepass ist nicht erforderlich und Impfungen sind wahrscheinlich auch nicht nötig. Außerdem bietet Deutschland bereits so viel Abwechslung, dass man das Gefühl hat, dem Alltag zu entfliehen. Das sind tolle Ziele für einen Familienurlaub in Deutschland.

Diese Website auf Reisetipps mit Kindern ist gerade neu. Wir planen, alle Arten von Tipps für Tagesausflüge, Wochenendausflüge, Urlaub in Deutschland oder die Niederlande und lange Reisen zu teilen. Diese werden hoffentlich bald folgen! Vorerst werden wir mit einem relativ kurzen Artikel über Urlaub zu Hause beginnen, später werden wir die Tipps ergänzen.

Möchten Sie Ihre Tipps für Familienurlaube und -reisen auf unserer Website veröffentlichen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Deutschland mit kindern – Beste Reiseziele!

Harz

Der erste Tipp für einen Urlaub mit kindern in Deutschland ist der Harz. Wir haben hier mit unserer Familie in den Sommerferien Urlaub gemacht auf dem Rückweg aus Tschechien. Der Harz ist das nördlichste Mittelgebirge in Deutschland. Es ist ein Gebiet mit viel Natur, schönen Dörfern und Städten, und im Winter gibt es manchmal sogar Wintersportmöglichkeiten. Für Familien gibt es in dieser Region sehr viel zu erleben.

Wenn Sie im Harz sind, dürfen Sie sich eine Fahrt mit dem Dampfzug auf der “Schmalspurbahn” nicht entgehen lassen. Es gibt mehrere Schmalspurbahnstrecken. Die bekannteste Strecke ist die Brockenbahn. Sie führt von Drei Annen Hohne über Schierke auf den Gipfel des Brockens.

Das Halberstädter Schwimmbad ist ein schönes Hallenbad mit Rutsche und Sprungbrettern. Vor allem die Rutsche, die die Geschwindigkeit misst, hat am meisten Spaß gemacht. Es gab auch ein Außenbecken und einen gemütlichen Wasserspielbereich (warmes Wasser) für Kinder. Und im Phaneo Science Museum dreht sich alles um Wissenschaft und Technik. Außerdem liegt es direkt gegenüber dem Volkswagenwerk. Insgesamt kann man in dem Museum etwa 350 Experimente machen.

TIPP: HKK Hotel Wernigerode. Das ist ein etwas luxuriöseres Hotel mit großen Familienzimmern. Das Hotel liegt im Stadtzentrum, Parkmöglichkeiten gibt es für ein paar Euro im angrenzenden Parkhaus. Ein großer Pluspunkt dieses Hotels ist das sehr große Spielzimmer im unteren Teil des Hotels. Daneben befindet sich übrigens ein Saunaraum mit Jacuzzi für die Eltern.

Deutsche Wattenküste

Man kann auf die Watteninseln fahren (z. B. Texel in den Niederlanden), aber die Wattenküste ist auch auf dem Festland sehr schön. Hier ist man in der Nähe von Strand und Meer, tolle Städte wie Bremen, Bremerhaven und Wilhelmshaven. Und sie sagt, die Wattwanderung in Butjadingen sei für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen! Die Wanderung dauert etwa 2 Stunden und ist nicht anstrengend, man kann einfach barfuß laufen.

Und gehen Sie auch zum Friesenstrand in Tossens. Das ist ein grüner Strand mit einer großen Wiese am Meer und einem tollen Spielplatz. Der Spielplatz allein ist schon Grund genug, zum Friesenstrand zu gehen. Schwimmen im Meer ist an diesem Strand nicht den ganzen Tag möglich, hier ist man wirklich von den Gezeiten abhängig. Aber wenn das Wasser nicht da ist, kann man natürlich über das Watt schlendern und nach Muscheln und kleinen Meerestieren suchen.

Europa Park
Europa Park

Schwarzwald

Wir waren in den Sommerferien 2020 im Schwarzwald und haben uns gefragt, warum wir nicht schon früher dort gewesen sind in Deutschland mit kindern. Wegen der schönen Landschaft, der hübschen Dörfer, der schönen Wanderwege, der Freibäder und der vielen Restaurants haben wir unseren Aufenthalt genossen. Wir werden bald einen Artikel mit Tipps für den Schwarzwald mit Kindern veröffentlichen! Der Schwarzwald liegt im Südwesten Deutschlands, im Bundesland Baden-Württemberg, und ist etwa 160 Kilometer lang und 60 Kilometer breit.

Das Schöne im Schwarzwald ist die Vielfalt. Man kann wunderbar wandern, aber man kann auch in einen Freizeitpark gehen, der zu den BESTEN Freizeitparks der Welt gehört. Das ist natürlich der Europa-Park. In diesem Vergnügungspark gibt es alle möglichen Themenbereiche, verrückte Achterbahnen und viele andere Attraktionen und Shows.

Der Feldberg ist mit 1493 Metern der höchste Berg im Schwarzwald. Sie erreichen den Gipfel mit einer Seilbahn. Hier gibt es unter anderem einen Aussichtsturm. Sie können mit den Kindern auch den Wichtelpfad wandern. Dieser Wanderweg befindet sich mitten im Dorf Feldberg, etwa 200 Meter vom Haus der Natur und der Seilbahn entfernt.

  • Hotel Traube Tonbach – ein 5-Sterne-Hotel in der Nähe von Baiersbronn. Es gibt 3 Restaurants, kostenloses WLAN und die kostenlose Nutzung des Wellnessbereichs. Für Kinder gibt es einen großen Indoor-Spielbereich, einen Spielplatz, ein Restaurant, Kochkurse für Kinder, Hallenfußball und Spielzeugautos.

Eifel – Urlaub Deutschland mit kindern

Wir waren schon mehrmals mit den Kindern in der Eifel, um Urlaub in Deutschland zu machen, und wir kommen immer wieder zurück. Warum eigentlich? Diese Gegend ist wunderschön, nahe der Grenze und es gibt viel zu tun. In der Eifel gibt es viel zu tun, zu sehen und zu wandern. Es gibt auch einige schöne Bungalowparks mit genügend Einrichtungen für einen Familienurlaub.

Im Eifelpark Gondorf gibt es allerlei Attraktionen, darunter eine Rodelbahn. Weitere Attraktionen sind Autoscooter und eine Wildwasserbahn, Tiere und ein Streichelzoo. In Lünebach befindet sich der Eifel-Zoo, ein Tierpark mit einer großen Vielfalt an Tieren. Das Phantasialand liegt südlich von Köln und ist ein großer Freizeitpark. Der Park liegt zwar etwas außerhalb der Eifel, aber wegen seiner Beliebtheit stellen wir ihn hier trotzdem in der Übersicht über die Eifel mit Kindern vor.

Berlin

Natürlich wäre ein Blog über Urlaub in Deutschland mit kindern nicht vollständig, wenn er Berlin nicht erwähnen würde. Diese Stadt ist fantastisch, so einfach ist das. Ich war schon mehrere Male hier und auch einmal, als die Kinder noch klein waren. Es ist eine Stadt mit Geschichte, die überall zu finden ist, mit vielen Sehenswürdigkeiten, Parks, aufstrebenden Vierteln, kinderfreundlichen Museen und vielen Spielplätzen!

Wie wäre es mit einer kinderfreundlichen Fahrradtour von Bajabikes? Es gibt Kindersitze und Kinderfahrräder für Kinder ab etwa 8 Jahren. Der Fahrradführer erzählt die komplette Geschichte und Hintergründe, so dass Sie in kurzer Zeit alles über diese deutsche Stadt erfahren, und natürlich darf ein Halt an der Berliner Mauer nicht fehlen.

Deutschland mit kindern – Aachen

Aachen liegt gleich hinter der Grenze in der Nähe von Südlimburg (NL) und Belgien. Sie ist eine Stadt, in der man leicht mehrere Tage verbringen kann, die aber auch für einen Tagesausflug geeignet ist. Die Stadt Aachen hat einen eigenen Tierpark, den man natürlich nicht verpassen sollte, wenn man die Stadt mit Kindern besucht. Es ist ein sehr grüner Park, in dem man schön herumlaufen kann. Der Zoo ist sehr preiswert und hat viele Spielplätze.

Und das Centre Charlemagne, ein Museum, das Karl dem Großen und der Geschichte der Stadt gewidmet ist. Karl der Große hat die Stadt Aachen während seiner Herrschaft (768 bis 814) auf die Landkarte gesetzt und ist untrennbar mit der Stadt verbunden. Das Museum ist interaktiv und eignet sich für einen Besuch mit älteren Kindern.

Ausflüge Deutschland

Allgaü

Urlaub in Allgaü war eine große Überraschung für uns. Dieses Berggebiet in Süddeutschland ist wunderschön und bietet viele Möglichkeiten für Familien. Es ist ein großes Gebiet mit schöner Natur, Dörfern, Bergen und Schlössern. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist es eine wunderbare Region für einen Familienurlaub.

Die Stadt Oberstdorf ist ein perfekter Ausgangspunkt, wenn man das Allgäu erkunden möchte. Wir haben hier das Nebelhorn besucht und sind durch die Breitachklamm gewandert. Die Breitachklamm hat einen Wanderweg durch eine Klamm und diese Wanderung ist auf jeden Fall lohnenswert. Und auch zum Freibergsee, der mit seiner Lage von 931 Metern über dem Meeresspiegel der höchstgelegene See im Allgäu ist. Hier kann man auf schönen Wanderwegen wandern in Deutschland mit kindern, im Sommer im See baden und es gibt ein Restaurant.

  • Ferienclub Maierhöfen. Dieser Ferienclub liegt in einer parkähnlichen Umgebung in Maierhöfen und bietet ein Hallenbad, einen Wellnessbereich und ein Spielzimmer. Sie können aus verschiedenen Unterkunftsarten wählen.
Siebengebirge Urlaub Deutschland mit KIndern
Siebengebirge

Urlaub Deutschland mit Kindern – 3x Geheimtipps

Sie suchen ein besonderes Reiseziel in Deutschland für einen Kurzurlaub? Dann sind das Geheimtipps, an die Sie vielleicht noch nicht gedacht haben.

Siebengebirge und Königswinter

Das Siebengebirge ist ein Naturschutzgebiet in der Nähe der Stadt Bonn. Verbinden Sie Ihren Kurzurlaub hier mit einem Besuch des außergewöhnlichen Ruhrgebiets, wenn gewünscht. Wer an das Siebengebirge denkt, denkt an sieben Berge. Doch in diesem 15 Quadratkilometer großen Naturschutzgebiet gibt es mehr als 40 Vulkane. Die sieben genannten Berge sind Großer Ölberg (461 m), Löwenburg (455 m), Lohrberg (435 m), Nonnenstromberg (335 m), Petersberg (331), Wolkenburg (324 m) und Drachenfels (324 m).

Es handelt sich um ein Gebiet mit Buchenwäldern, Obstbäumen, Felswänden, Weinbergen und schönen Ausblicken auf das Rheintal. In diesem Naturschutzgebiet gibt es allerlei Sehenswürdigkeiten und schöne Wanderwege.

Wir wollten den Drachenfels besuchen, als wir mit Kindern im Siebengebirge waren. Auf den Drachenfels kann man mit der ältesten Zahnradbahn der Welt fahren. Warum der Drachenfels? Natürlich wegen der Zahnradbahn, aber auch wegen der schönen Aussicht vom Café-Restaurant bei der Ruine auf dem Drachenfels. Was man sonst noch auf diesem Berg machen kann:

  • Ein Besuch auf Schloss Drachenburg, der fast das ganze Jahr über möglich ist.
  • Ihr Kind kann mit dem Esel hinauffahren. In der Tourismussaison sind die Esel an der Talstation der Drachenfelsbahn geparkt.
  • Auf dem Weg nach oben begegnet man unter anderem einem Reptilenzoo und es gibt eine spannende Drachenhöhle! Mehr Informationen finden Sie hier.

Direkt am Siebengebirge liegt Königswinter, eine Stadt mit etwa 40.000 Einwohnern. Wegen ihrer Lage am Rhein und am Siebengebirge wird sie jedes Jahr von vielen Touristen besucht. Es ist eine Stadt mit einem historischen Zentrum. Wenn Sie mit Ihren Kindern hier sind, sollten Sie das Sea Life Königswinter besuchen. Dieses große Meeresaquarium verfügt über einen großen Glastunnel.

Kurort Oybin mit Burg und Kloster_Dieter Weise
Zittauer Gebirge – Kurort Oybin mit Burg und Kloster_Dieter Weise

Zittauer Gebirge

Urlaub in Deutschland mit kindern und gehen Sie gerne wandern? Dann besuchen Sie den Naturpark Zittauer Gebirge in Sachsen. Ein Gebiet mit Wanderwegen entlang von Sandsteinbergen, Vulkanbergen und Wäldern. Oybin im sächsischen Zittauer Gebirge ist ein echter Geheimtipp für Wanderfreunde. Witzig ist, dass man einen Urlaub hier mit dem angrenzenden tschechischen Lausitzer Gebirge kombinieren kann.

Wenn Sie ins Zittauer Gebirge reisen, sollten Sie eine nostalgische Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn unternehmen. Täglich fahren Dampflokomotiven von Zittau aus und Sie können unterwegs in den Dörfern Oybin und Jonsdorf aussteigen.

Natürlich sind auch lustige Ausflüge möglich:

  • Trixi Freizeitbad mit Rutsche – Großschönau
  • Sommerrodeln in Oberoderwitz
  • Spielen im Jonsdorfer Kindertobeland für Kinder bis 14 Jahre
Deutschland mit Kindern Passau
Passau

Passau in Bayern

Geheimtipp für einen Städteurlaub Deutschland mit Kindern ist ein Besuch in Passau in Bayern. Die Stadt liegt an der Autobahn A3 und wird von vielen Urlaubern auf dem Weg zu ihrem Urlaubsort passiert. Das ist schade, denn die Stadt ist einen Besuch wert!

Dies ist eine schöne, alte Studentenstadt mit engen Gassen und dem beeindruckenden Stephansdom. An der Grenze zwischen Deutschland, Österreich und der Tschechischen Republik gelegen, hat diese Stadt drei Flüsse. Diese fließen an der Spitze der Stadt zusammen. Wenn Sie dies aus der Nähe sehen möchten, sollten Sie eine Kanufahrt unternehmen.

Wenn Sie in Passau sind, ist ein Besuch auf der Veste Oberhaus fast ein Muss. Dieses Gebäude ist die Hauptattraktion dieser Stadt in Süddeutschland. Hoch über der Stadt besichtigen Sie ein Schlossensemble, das zu den größten erhaltenen Schlossanlagen Europas gehört. Von hier oben können Sie die Stadt und den Zusammenfluss der Flüsse sehen. Besuchen Sie auch das Oberhaus-Museum mit seinen Rittern und Prinzessinnen.

Wenn Sie im Juli oder August mit Kindern in Passau sind, besuchen Sie das Passauer Erlebnisbad. Dort gibt es ein Hallenbad und ein Freibad! Es gibt auch eine Liegewiese, ein Kinderbecken, ein Wellenbad, Planschbecken, ein Sprungbrett und Rutschen!

Außerhalb der Stadt, nahe der Grenze zu Österreich, gibt es tolle Wandermöglichkeiten im Wildwassertal Bärnloch in Wegscheid in der Nähe des Bayerischen Waldes. Es handelt sich um einen ausgeschilderten Rundwanderweg von 6,5 km. Er beginnt am Parkplatz in Eidenberg oder am Parkplatz am Waldrand zwischen Hartmannsreuth und Monigottsöd. Unterwegs passieren Sie einen Fluss, Aussichten und Felsformationen!

Urlaub mit Kindern in Deutschland – günstig

Wenn Sie günstig in den Urlaub fahren wollen, gibt es eine Reihe von Faktoren, auf die Sie achten können. Der größte Kostenfaktor bei einem Urlaub zu Hause ist oft die Unterkunft. Hier können Sie z. B. nach Angeboten suchen oder eine Unterkunft außerhalb des Stadtzentrums wählen.

Hotels: Wir buchen fast immer über Booking.com. Wenn Sie eine günstigere Unterkunft suchen, ist die Anmietung einer Wohnung oft billiger als ein Hotelaufenthalt.

Campingplätze: Camping.info hat mehr als 2.000 Campingplätze in Deutschland im Angebot. Sie können z.B. nach Indoor-Spielplatz oder Schwimmbad filtern. Du kannst mit deinem eigenen Zelt campen oder eine Unterkunft mieten. Zelten ist oft billiger als ein Hotel oder eine Wohnung.

Darüber hinaus können Sie sich die Region ansehen. Ein Urlaub in einem Skigebiet und in den Bergen ist oft viel teurer als ein Urlaub in einer anderen Region. Prüfen Sie auch, ob z. B. ein Touristenpass bei einer Übernachtung inbegriffen ist. Das ist im Schwarzwald manchmal der Fall. Damit sind manche Ausflüge kostenlos. Auch das macht den Urlaub günstiger.

Darüber hinaus können Sie sich über den Transport informieren. Reisen mit der Bahn kann billiger sein als mit dem Auto, zum Beispiel, wenn Sie das D-Ticket haben. Oder schauen Sie sich die Buspreise an, z.B. Flixbus, obwohl das oft nicht die entspannteste Art zu reisen ist.

Das waren die Tipps für Deutschland mit kindern. Lesen Sie auch die Tipps für Familienausflüge in Ihrem eigenen Land.

Leave A Reply

Your email address will not be published.