Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Ibiza mit Kindern Urlaub | 11x Ausflüge

Urlaub auf Ibiza mit Kindern? Die Insel ist Ihnen vielleicht als Partyinsel bekannt. Zum Glück gibt es viel mehr zu tun und sie ist tatsächlich auch ein angenehmer Ort für einen Familienurlaub. Hier finden Sie Tipps für Ausflüge und Hotels auf Ibiza!

Ibiza gehört, wie Mallorca und Menorca, zu den Balearen. Es ist eine Insel mit schöner Natur, netten Restaurants und Stränden, natürlich. Sie haben dort auch gute Familienhotels. Kurzum, alle Zutaten für einen gelungenen Familienurlaub sind vorhanden.

  • In diesem Blog finden Sie alle möglichen Tipps für einen Kinderurlaub Ibiza. Suchen Sie nach Veranstaltungen und temporären Aktivitäten wie Shows und Partys? Die finden Sie in dieser Agenda von Visit Ibiza.

Kinderurlaub auf Ibiza

Diese Insel ist fantastisch für einen Familienurlaub. Die Flugzeit ist nicht lang, das Wetter ist herrlich, es gibt lustige Ausflüge und Aktivitäten und natürlich gibt es die schönen Strände. Wenn Sie einen Familien- oder Kurzurlaub machen möchten, wählen Sie am besten einen Urlaub im Frühling oder Herbst. In den Sommermonaten ist es unglaublich heiß und es gibt auch eine Menge Touristen.

Ibiza ist eine überschaubare Insel, so dass man keine Rundreise planen muss. mit dem Auto kann man die Insel leicht umfahren. Wenn man wirklich viel sehen will, kann man auch 2 Wochen bleiben. Dann verbringen Sie eine Woche im Norden und die zweite Woche im Westen, zum Beispiel.

  • Wenn Sie viel von der Insel erkunden wollen, ist es praktisch, ein Auto zu mieten! Wir mieten gerne über SunnyCars, da die Versicherung direkt abgeschlossen wird. Das ist super!

Ausflüge Ibiza mit Kindern

Restaurants für Familien

Ein lustiges, kinderfreundliches Café ist das Giri-Café. Der Schein trügt, wenn man draußen steht, denn innen ist es sehr groß. Es ist ein hippes kleines Restaurant mit einem sehr schönen Garten. Hier gibt es doppelte Sonnenliegen.

Das Café Cas Costas Ibiza sieht Familien als eine seiner Hauptsäulen an. Deshalb gibt es neben dem Parkplatz und dem Garten einen Holzspielplatz.

Das En Musset ist ein Restaurant mit Terrasse. Auf der anderen Straßenseite befindet sich ein Spielplatz, so dass ältere Kinder Sie auf diese Weise im Auge behalten können.

Aquarium Cap Blanc

Besonders mit kleinen Kindern macht es Spaß, ein Aquarium zu besuchen, und das kann man auf dieser Insel machen. Das Aquarium von Cap Blanc ist zwar klein, aber es macht genauso viel Spaß, es zu besuchen. Es ist in einer Höhle untergebracht und befindet sich neben einer Bar. Ein Steg führt in die Höhle hinein. Es zeigt Fische, Muscheln und Krustentiere aus der ganzen Insel. Hier kann man die größten Fische des Sees sehen, wie Zackenbarsche, Rochen und Brassen. Es gibt aber auch kleinere Fische wie Serrans, Lippfische und Rotbarsche. Neben lebenden Tieren können Sie auch die Mustersammlung besichtigen, in der Sie Exemplare von Haifischeiern, Meeresschwämmen, Schnecken, Muscheln und anderen wirbellosen Meerestieren sehen.

Ökologischer Bauernhof mit Spielplatz

Ein schöner Ausflug mit Kindern auf Ibiza ist der Besuch des ökologischen Bauernhofs Can Muson. Dieser Bauernhof ist nicht sehr groß, aber der Garten wird sehr gut gepflegt. Außerdem leben hier eine Reihe von Nutztieren. Es gibt einen schönen Spielplatz an einem schönen und schattigen Ort.

An den Bauernhof angeschlossen ist ein Obst- und Gemüseladen, in dem Obst und Gemüse aus eigenem Anbau, aber auch Waren von Bauern aus der Umgebung verkauft werden. Es gibt auch ein kleines Restaurant, in dem man ein leckeres Mittagessen oder etwas Süßes essen kann.

Ibiza mit Kindern mit dem Fahrrad erkunden

Unser Blogger hatte bei einem Besuch in Santa Eulalia gesehen, dass es dort ein Fahrradgeschäft gab, in dem man auch Fahrräder mieten konnte. Sie hatten bereits gelesen, dass Radfahren auf der Insel sehr empfehlenswert ist, also beschlossen sie, für den Tag Fahrräder zu mieten. Unter anderem bei ‘Kandina Bikes‘ gibt es eine große Auswahl an Fahrrädern, und diese sind auch sehr gut. Auch die Sicherheit steht bei ihnen an erster Stelle und sie haben sich überlegt, wie wir ihre 11 Monate alte Tochter am besten auf dem Rad mitnehmen können. In den Sommermonaten kann es allerdings sehr heiß werden.

  • Übrigens können Sie auch mit Bajabikes eine Radtour durch die Stadt machen oder dort Fahrräder mieten. Mehr Informationen finden Sie hier!

Kletterpark

Eine lustige Sache, die man während eines Urlaubs auf Ibiza machen kann, ist ein Kletterausflug im Kletterpark Acrobosc. In diesem Park kann man auf drei Parcours klettern und es gibt Ziplines. Man kann dort mit Kindern ab etwa 3 Jahren klettern. Für kleine Kinder gibt es eine einfache Route, die sie unter Aufsicht klettern können.

Für die Jüngsten gibt es grüne Routen. Auf dem Weg dorthin passieren Sie 14 Hindernisse und 6 Seilrutschen. Es gibt auch eine 40 Meter lange Seilrutsche. Sie ist für Kinder im Alter von 4 und 5 Jahren geeignet, die mit erhobenen Armen 1,10 m erreichen. Die blauen Strecken sind für Kinder ab etwa 6 oder 7 Jahren geeignet. Hier muss man mit erhobenen Armen eine Höhe von 1,50 m erreichen. Es gibt auch eine rote Route, die Route mit der größten Herausforderung. Auf dem Weg dorthin passieren Sie 26 Hindernisse und 10 Seilrutschen, darunter 1 Seilrutsche von 70 Metern Länge. Diese Strecke ist für Kinder ab 11 Jahren geeignet.

Jeep-Safari

Wenn Ihre Kinder 6 Jahre oder älter sind, können Sie an einer Jeep-Safari über die Insel teilnehmen! Diese Safari führt Sie an alle möglichen Orte, an die Sie sonst mit Ihren Kindern wahrscheinlich nicht kommen würden. Sie kostet ein bisschen, aber sie beinhaltet ein Mittagessen. Auf der Insel gibt es mehrere Anbieter. Googeln Sie dazu nach Jeep-Safari Ibiza und Sie werden sie sofort finden.

Ibiza mit Kindern

Kartfahren auf Ibiza mit Kindern

Wenn Sie auf Ibiza unterwegs sind, können Sie auf einer über 300 Meter langen Strecke auch Go-Kart fahren. Das Lustige ist, dass es hier Möglichkeiten für Kleinkinder, Vorschulkinder, ältere Kinder und Jugendliche gibt. Es gibt ein Kart, das für einen Erwachsenen + ein Kind im Alter von 3 bis 6 Jahren geeignet ist. Darüber hinaus sind die Elektrofahrräder für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Es gibt auch ein Baby-Kart für Kinder von 4 bis 6 Jahren, und je älter Ihr Kind ist, desto größer wird das Gokart. Es gibt auch einen Spielplatz und gastronomische Einrichtungen. (Website)

Strandclubs und Strände auf Ibiza mit Kindern

  1. Am Strand von Santa Eulalia gibt es eine große Promenade. Es gibt einen ziemlich großen Spielplatz. Und die Babylon Beach Bar in Santa Eularia hat einige Spielgeräte. Sie war oder ist vorübergehend wegen einer Übernahme geschlossen.
  2. Am Strand Cala Tarida gibt es eine geschützte Bucht mit einem flachen und einem wilderen Teil. Hier kann man Wind- und Kite-Surfer beobachten und ein Tretboot mieten.
  3. Die Talamanca-Bucht liegt in Ibiza-Stadt in der Nähe des Hafens. Mit einer Länge von 900 Metern ist sie der größte Strand der Gegend. Es gibt eine Holzpromenade, auf der man laufen kann. Der Strand verfügt über zahlreiche Einrichtungen. Das Wasser ist seicht und die Lage des Strandes sorgt dafür, dass man nicht so sehr unter dem Wind leidet.

Wenn man an den Strand geht, ist es gut zu wissen, welche Strandclubs für Familien geeignet sind. Während unserer Ferien auf Ibiza haben wir einige entdeckt!

  • Der Atzaro Beach in der Bucht Cala Nova hat einen Kinderclub!
  • Der Experimental Beach befindet sich im Salzschutzgebiet Las Salinas.
  • Das Cafe Mambo in San Atonio ist ebenfalls empfehlenswert.

Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Ses Feixes

Wenn Sie gerne in die Natur gehen, ist das Naturschutzgebiet Ses Feixes ein lohnendes Ziel. Es handelt sich um ein sumpfiges Gebiet in der Nähe von Ibiza-Stadt. Hier leben heute Dutzende von Vogelarten. Bei einem Spaziergang durch den Park können Sie alle Arten von Tieren beobachten. Über den Weg, der hinter den Hotels von Talamanca beginnt, können Sie an den Portalen von Ses Feixes vorbeigehen.

Tagesausflug nach Formentera mit Kindern

Lieben Sie das Segeln? Dann sollten Sie bei einem Urlaub auf dieser spanischen Insel ein Boot besteigen. Auf der Insel Formentera können Sie alle Arten von Bootsausflügen unternehmen. Erkunden Sie das charmante Städtchen La Savina auf der Insel Formentera auf einer Kreuzfahrt ab Ibiza. Schnorcheln Sie in Cala Saona und am Strand von Illetas, nehmen Sie einen Drink an der offenen Bar und genießen Sie ein leckeres Mittagsbuffet. Im Internet sind mehrere Anbieter zu finden.

Wasserparks

Mehrere Hotels auf Ibiza verfügen über Wasserparks, darüber hinaus gibt es auch Wasserparks auf der Insel. Dies sind der Aqualandia Wasserpark und der Aguamar Wasserpark. Früher hatten wir diese im Detail beschrieben, aber es ist nicht sicher, ob diese noch geöffnet sind. Waren Sie kürzlich mit Kindern auf Ibiza und haben Sie Informationen über diese Parks? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.

Ibiza mit Kindern

Hippie-Märkte Ibiza

Auf Ibiza gibt es mehrere Hippie-Märkte, auf denen selbstgemachte Produkte verkauft werden. Gehen Sie früh am Tag hin, wenn es noch nicht zu voll und nicht zu heiß ist, besonders in den Sommermonaten. Der Markt Las Dalias ist zum Beispiel sehr berühmt, und auch in San Juan gibt es einen Hippiemarkt. Unser Blogger besuchte den großen Markt von Las Dalias und schrieb: “Wir persönlich fanden den Markt nicht besonders, er gleicht eher einem Jahrmarkt, auf dem alle fünf Stände das Gleiche verkaufen. Keine einheimischen Produkte, und es gibt vor allem viele Touristen.”

Auf der Suche nach Flamingos

Auf Ibiza kann man Flamingos sehen! Unsere Bloggerin hat sich mit ihrem Mann und ihrem Baby auf die Suche nach diesen schönen Tieren gemacht. In der Nähe des Flughafens gibt es Salinen. Wenn man diesen folgt, stößt man nach einer Weile auf einen kleinen Deich. Von dort führt eine Straße zum Meer. Hier stoßen sie auf einen großen Riesenflamingo.

Sehenswürdigkeiten Ibiza mit Kindern

Santa Eulalia

Die Stadt Santa Eulalia ist eine der größeren Städte Ibizas. Dennoch ist sie kleiner als die durchschnittliche Provinzstadt. Es ist eine schöne Einkaufsstadt mit authentischen Boutiquen. Entlang des Strandes gibt es eine breite Promenade, auf der Kinder frei herumlaufen können. Hier gibt es auch einen ziemlich großen Spielplatz, einen schönen Sandstrand und im Hafen kann man kleine und große Yachten sehen.

Eivissa-Stadt oder Ibiza-Stadt

Eivissa-Stadt ist wunderschön. Die Altstadt gehört zum Unesco-Weltkulturerbe! Unsere Blogger haben in der Nähe der alten Stadtmauer geparkt, und der Weg hinauf zum Eingangstor ist eine ziemliche Herausforderung. Die Altstadt ist mit sehr großen, holprigen Pflastersteinen gepflastert, so dass ein Buggy hier nicht wirklich nützlich ist. Wir hatten die Babytrage dabei und haben sie die ganze Zeit benutzt. Die engen Straßen in der Altstadt machen das Autofahren zu einer ziemlichen Herausforderung, daher gibt es nur wenige Autos, was sehr angenehm ist. Im modernen Teil der Stadt gibt es viele schöne Geschäfte.

Ein toller Tagesausflug? Besuchen Sie z. B. das Interpretationszentrum Madina Yabisa. Dies ist eine Welt aus Licht und Bildern. Die Hauptattraktion ist ein audiovisuelles Modell, das die historische Entwicklung der Stadt zeigt.

Im oberen Teil der Altstadt, auf dem Kathedralenplatz, finden Sie allerlei Sehenswürdigkeiten wie die Burg, das Bischofshaus, das Haus des päpstlichen Hofes und die alte Hütte, die heute ein Aussichtspunkt ist. Sie überblicken den unteren Teil der Stadt.

Cova de Can Marca

Eine der interessantesten Sehenswürdigkeiten auf Ibiza mit Kindern sind die alten Höhlen Cova de Can Marca in San Miguel. Früher dienten diese Höhlen als Versteck für illegale Waren. Heute können Sie die Höhlen besichtigen. Eine Führung dauert etwa 40 Minuten und die Erfahrungen damit sind unterschiedlich. Einigen gefällt es sehr gut, andere finden es etwas zu touristisch und das Geld nicht wert. Im Inneren der Höhle gibt es eine Lichtshow am Wasserfall. Sie betreten die Höhle in einer Gruppe.

Cova de Can Marca

Kunstwerk Zeit und Raum

Das Kunstwerk Time and Space wurde 2014 von dem australischen Künstler Andrew Rogers entworfen. Es befindet sich nur wenige Gehminuten von den magischen Türen, Las puertas Can Soleil, entfernt. Das Kunstwerk besteht aus 13 Steinen, von denen der größte 20 Meter hoch und mit Blattgold verziert ist. Dieses Kunstwerk steht auf den Klippen über Es Vedra. Folgen Sie dazu den Schildern in Richtung Cala Codola.

Ibiza Familienhotel
Cala Llenya Resort

Hotels Ibiza mit Kindern

Wenn Sie auf Ibiza Urlaub machen wollen und ein schönes Familienhotel suchen, sind diese Hotels zu empfehlen. Für Pauschalreisen, scrollen Sie ein wenig weiter nach unten.

1. Cala Llenya Resort ist ein vielseitiges Hotel mit Spielplatz, Außenpool, Fitnessraum, Karaoke und Kinderclub. Das Hotel bietet klimatisierte Zimmer mit einem Wasserkocher, einer Minibar, einem Safe, einem Flachbild-TV, einer Terrasse und einem eigenen Bad mit einer Dusche. Einige Zimmer verfügen über eine Küchenzeile mit einem Kühlschrank und einer Mikrowelle.

  • Buchen Sie Flugtickets zum Beispiel über Skyscanner, dann können Sie verschiedene Fluggesellschaften vergleichen.

Finca oder agriturismo Ibiza

Spezielle Aufenthalte auf Ibiza mit Kindern können z.B. in einer Finca oder einem Agriturismo gemacht werden.

1. Valley Club Ibiza – Boutique Agroturismo befindet sich in einem großen Gelände mit Gärten, Obstplantagen und botanischen Gärten, 5 Autominuten von Portinatx entfernt. Es gibt Familienzimmer und einen Außenpool.

  • Inklusive Frühstück
  • Mit Familienzimmern
  • Außenpool
  • Bar
Agriturismo Ibiza
Valley Club Ibiza – Boutique Agroturismo

Pauschalreisen Ibiza mit Kindern

Möchten Sie lieber eine Pauschalreise buchen, bei der Sie den Flug und die Unterkunft in einem Rutsch erledigt haben? Diese 2 Pauschalreisen sind zum Beispiel ideal für Familien.

1. TUI MAGIC LIFE Cala Pada – In diesem Club wird das All Inclusive Sport- und Familienangebot groß geschrieben! Das erstklassige Kinderentertainment ab 3 Jahren wird auch die kleinen Gäste begeistern.

  • 4 Pools
    • Activitypool
    • Familypool
    • Sportpool (20m x 10m)
    • Kinder-/Babypool mit 2 Wasserrutschen (Nutzung von 5 bis 12 Jahre)
  • All Inclusive
  • Kinderspielplatz mit Sonnensegel
TUI MAGIC LIFE CALA PADA
TUI MAGIC LIFE CALA PADA

2. Insotel Club Tarida Playa liegt in einer schönen Bucht mit einem tollen Sandstrand. Das moderne Strandhotel bietet ein breites Aktivitäten- und Unterhaltungsprogramm und damit die besten Voraussetzungen für einen entspannten Kinderurlaub auf Ibiza. Die modernen Familienzimmer und Appartements bieten viel Komfort. Ein Highlight ist das neue Themenrestaurant direkt am Strand.

  • Kinderpool
  • Kinderclub/Miniclub: von 4 Jahre bis 12 Jahre, saisonabhängig, mehrmals pro Woche, ohne Gebühr, Sprachen: englisch, spanisch, italienisch
  • Kinderspielplatz
  • Minidisco: saisonabhängig, mehrmals pro Woche.

Praktische Tipps Urlaub Ibiza mit Kindern

Beste Reisezeit und Klima

Die heißesten Monate auf Ibiza sind Juli und August. Außerdem ist es in diesen Monaten oft sehr voll auf der Insel. Wir empfehlen einen Urlaub auf Ibiza in der Vor- oder Nachsaison. Wenn Ihre Kinder noch nicht zur Schule gehen, können Sie im September oder Juni reisen.

Wo kann man auf Ibiza mit der Familie übernachten, in welchen Orten?

Santa Eulalia wird am häufigsten als Ort für einen Aufenthalt mit der Familie empfohlen. Dies liegt daran, dass es ein relativ ruhiger Ort mit einem schönen weißen Sandstrand und kristallklarem Wasser ist.

Weiter lesen nach diesem Artikel über Ibiza mit Kindern? Lesen Sie über die Malediven oder Mauritius.

Kinderurlaub Familienhotel Ibiza
Insotel Club Tarida Playa

Comments are closed.