Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Leiden mit Kindern – 7x Ausflüge Südholland

189

Ein Tagesausflug nach Leiden mit der Familie oder eine Städtereise in diese niederländische Stadt, macht das Spaß? Diese Studentenstadt und Stadt der Entdeckungen, wie geeignet ist sie für einen Familienausflug? Wir haben den Test gemacht und sind mit Kindern nach Leiden gefahren. Dies sind unsere Eindrücke von dieser südniederländischen Stadt.

An einem schönen Samstag im Herbst sind wir mit den Kindern nach Leiden gefahren, um diese Stadt in Südholland zu erkunden. Wir hatten uns schon sehr darauf gefreut: Johan und ich waren schon mehrere Male in dieser Stadt, nur noch nie mit den Kindern.

Unsere Staedtereise Leiden mit Kindern

Leiden liegt in Zuid-Holland, nur 12 Kilometer von der Nordseeküste entfernt. Ein Tag in Leiden lässt sich also perfekt mit einem Aufenthalt in einem Strandpavillon verbinden! 1593 wurde in Leiden im Hortus Botanicus die erste Tulpe der Niederlande gepflanzt. Rembrandt van Rijn wurde in Leiden geboren, sein Geburtshaus steht leider nicht mehr dort.

Wir fanden Leiden eine sehr schöne Stadt, um sie mit den Kindern zu besuchen. Das Stadtzentrum ist überschaubar, so dass man an einem Tag viel sehen kann. Es gibt viele schöne Gebäude, die Stadt ist voll von kinderfreundlichen Museen und anderen lustigen Aktivitäten für Familien und diese Stadt ist sehr angenehm. Es ist keine Megastadt, aber eine nette, gemütliche Stadt, die man gerne weiter erkunden möchte.

Ausflüge Leiden mit Kindern

Burcht

Im Zentrum von Leiden steht die Burcht auf einem künstlichen Hügel. Dabei handelt es sich um eine Ringmauerburg, die teilweise bereits im neunten Jahrhundert nach Christus erbaut wurde. Seitdem wurde die Burg regelmäßig erweitert, umgebaut und renoviert.

Inzwischen ist die Burg eine lustige, kostenlose Attraktion im Stadtzentrum. Den Kindern hat es Spaß gemacht, auf die Burg zu klettern. Oben angekommen, hat man einen tollen Blick auf die Stadt. Man kann die Stadt von allen Seiten sehen, während man herumläuft.

Hortus Botanicus

Als wir Leiden mit Kindern besuchten, stand ein Besuch des Hortus Botanicus ganz oben auf meiner Liste. Bei unserem Rundgang auf der Suche nach dem jungen Rembrandt, siehe Tipp unten, kamen wir am Hortus vorbei. Ich zögerte keinen Moment und ging mit meiner Familie hinein.

Im Hortus wurde uns eine Schnitzeljagd für die Kinder angeboten. Bei dieser Schnitzeljagd geht es um das Gewächshaus. Der Hortus ist wunderschön und auf jeden Fall zu empfehlen, wenn man Natur- und Pflanzenliebhaber ist. Es ist auch ein schöner Ort, um mit Kindern dort zu sein. Wir wollen wieder hingehen, dann im Frühling oder Sommer. Dann wird der Hortus in Leiden wahrscheinlich ganz anders aussehen als im Herbst. (tickets)

YoungRembrandtStudio

Leider hatten wir keine Zeit für ein Besuch beim Young Rembrandt Studio. Diese Attraktion in Leiden ist seit 2018 geöffnet. Sie befindet sich in einem charakteristischen Gebäude an der Langebrug, wo Rembrandt Malunterricht von seinem Meister Jacob van Swanenburgh erhielt.

Schön ist, dass es einen 7-Minuten-Film gibt, der auch für Kinder sehr cool ist. Man sieht einiges über Rembrandts Leben, aber vor allem sieht man, wie er das Malen lernte. Das Young Rembrandt Studio ist täglich geöffnet und der Eintritt zu dieser Attraktion ist frei.

Wir haben diesen Kurzfilm kürzlich mit unseren Kindern gesehen. Es ist eine lustige Kombination aus Geschichte und Technik. Unserer ältesten Tochter hat es so gut gefallen, dass sie sich den Film anschließend noch einmal mit einem japanischen Touristen angesehen hat. Im Kinosaal gibt es nur vier Stühle, es ist also ein intimes Erlebnis.

Naturalis

Wir beendeten unsere Tagen in Leiden mit Kindern in Naturalis. Für unseren Jüngsten war das der Höhepunkt des Tages: Er wollte schon seit zwei Jahren in dieses Museum gehen. Als großer Tierfan konnte er es kaum erwarten, dieses Museum zu besuchen. Naturalis ist definitiv ein unterhaltsames Museum für Kinder jeden Alters. Es gibt 9 Etagen mit vielen Ausstellungen. Man sieht viele Tiere, man entdeckt das Leben in der Eiszeit, es gibt große Dinosaurier zu bestaunen und es gibt einen Film über die Evolutionstheorie.

Wir waren über zwei Stunden in Naturalis. Wir sind zügig durchgegangen, denn die Kinder wollten alles sehen. Wenn wir noch zwei Stunden Zeit gehabt hätten, wären wir wahrscheinlich noch einmal durchgegangen, um die Dinge besser und ruhiger zu sehen.

Corpus – Reise durch den Menschen

Wir besuchten das Corpus Museum. Im Corpus-Museum begeben Sie sich auf eine „spektakuläre“ Reise durch den Menschen. Beim Museumsbesuch befinden Sie sich in einer riesigen Version des menschlichen Körpers. Sie erhalten Einblicke in die Funktionsweise unseres Körpers und die Funktionen unserer Organe.

Meine Tochter fand das ein fantastisches Museum. Sie werden etwa 4 Stunden dort sein. Anzumerken ist, dass das Museum hier und da für die Kinder etwas zu kompliziert geschrieben ist. Auch Opa (Arzt) hatte den Eindruck, dass die Informationen einfacher dargestellt werden könnten. Das soll den Spaß aber nicht verderben, denn das Museum ist wirklich einen Besuch wert.

Spielplätze in Leiden mit Kindern

Spielplätze finden Sie an verschiedenen Orten in Leiden. Polderpark Cronesteyn ist ein Teehaus mit Streichelzoo und Naturspielplatz. Weitere tolle Spielplätze in Leiden sind:

  • Spielplatz Westerkwartier (Ten Katestraat 10-A)
  • Spielplatz Südwesten (Berlagestraat 2)
  • Sonnenstrahl (Aaltje Noordewierlaan 56)
  • Unsere Insel (Kortenaerstraat 61)
  • Spielrampe (Van Vollenhovenkade 22)
Leiden mit Kindern

Archeon

Das Freilichtmuseum Archeon ist der Vorgeschichte, der Römerzeit und dem Mittelalter gewidmet. Für Kinder gibt es viel zu tun, zum Beispiel mit einem Floß über den See zu fahren und auf einem halboffenen römischen Frachter mit Schilden und Schwertern eine Schlacht zu beginnen. Gehen Sie auch Kanu fahren, werfen Sie Speere, spielen Sie ein mittelalterliches Ballspiel oder basteln Sie eine Brosche. (tickets)

Kinderfreundliche Unterkünfte

HOTEL TIPPHoliday INN Leiden – Wir waren schon einmal hier und es ist für Familien sehr zu empfehlen. Absolut kinderfreundlich, man kann Fahrräder, Kinderfahrräder und Kindersitze ausleihen, es gibt ein Schwimmbad und einen Jungle Club.

Ferienparks in der Nähe von Leiden mit Kindern

Tulp & Zee mit Strand, Natur und das gemütliche Noordwijk. In diesem Park befinden sich gemütliche Bungalows für 6 Personen. Er ist ideal, um dort mit Deinem Partner und den Kids die Ferien zu verbringen! In einer Viertelstunde zu Fuß befindest Du Dich am Strand.

Duinresort Dunimar – für Deine Kinder stehen Schaukeln und eine Tischtennisplatte bereit. Der Standort dieses Ferienparks in Noordwijk bietet jedoch so viel Schönes, dass auch bewölkte Tage eine willkommene Abwechslung bringen können. Eine Fahrrad- oder Autotour durch den niederländischen Bollenstreek, die Blumenregion, ist ein Erlebnis für alle Sinne. Und bist Du schon mal in Leiden oder Haarlem gewesen?

Weiter lesen nach diesem Blog über Leiden mit Kindern? Ach schön in Holland: Alkmaar, die Stadt Haarlem, Utrecht und auch Amsterdam!

Comments are closed.