Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Belgien mit Kindern | Top 7 Urlaub + Reiseziele

Fahren Sie mit Kindern in den Urlaub nach Belgien? In diesem Artikel finden Sie Tipps für einige tolle Regionen für einen Familienurlaub in Belgien. Wir stellen bekannte und weniger bekannte Regionen des Landes vor. Außerdem geben wir Tipps für kinderfreundliche Unterkünfte und tolle Ausflugsziele.

Wenn Sie für ein Wochenende oder für einen Kurzurlaub nach Belgien fahren möchten, dann ist ein Urlaub gleich hinter der Grenze wahrscheinlich ideal. Denken Sie an die Ardennen, Lüttich und Umgebung oder Belgisch-Limburg. Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie auch an die belgische Küste fahren. Und außerdem gibt es in diesem schönen Land viele tolle Städte wie Gent und Antwerp.

Urlaubsziele Belgien mit Kindern

Ardennen

Unser erster Tipp für einen Urlaub Belgien ist eine sehr beliebte Region für einen Wochenendtrip oder einen längeren Urlaub. Wir sprechen hier natürlich von einem Urlaub in den Ardennen. Die belgischen Ardennen sind wegen ihrer schönen Natur und den vielen Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge mit der Familie ein wunderbares Reiseziel. Naturliebhaber und Familien, die sportliche Aktivitäten lieben, sind hier an der richtigen Adresse.

In den Ardennen sehen Sie sanfte Hügel, riesige Wälder und weite Wiesen. Gehen Sie in die Wälder, besuchen Sie einen der Kletterparks oder entdecken Sie die Gegend vom Wasser aus mit einem Kanu oder Kajak. Es gibt auch viele Höhlen zu besichtigen, wie die Domäne der Höhlen von Han und die Neptunhöhlen. Auch die Wasserfälle von Coo sind einen Besuch wert. Oder besuchen Sie La Roche en Ardenne und die Städte Verviers und Malmedy. Es gibt auch viele Tierparks, wie den Monde Sauvage Safari Park und Forestia.

  • Sie möchten hier Urlaub machen? Der Ferienpark Center Parcs Les Ardennes hat viele Kinderaktivitäten im Park, wie ein subtropisches Schwimmparadies und eine Indoor-Spielhalle Action Factory mit der Spielwelt BALUBA.

Belgische Küste

Ein beliebtes Urlaubsziel in Belgien mit Kindern ist natürlich die belgische Küste. Die Länge der Küste beträgt etwas mehr als 65 Kilometer und es gibt 13 Badeorte. Hier gibt es Natur, Kultur, Strandleben und jede Menge Freizeitaktivitäten.

Die Küstentram ist der ideale Weg, um die Küste zu entdecken! Zwischen De Panne und Knokke gibt es insgesamt 67 Haltestellen. Sie brauchen sich keine Gedanken über Parkplätze zu machen, sondern steigen einfach ein und aus.

Knokke-Heist ist der exklusivste und luxuriöseste Badeort an der Küste. Blankenberge ist der bekannteste Küstenort des Landes und bietet zahlreiche Aktivitäten und Strandbars. Die Stadt Ostende bietet eine schöne Kombination aus Kinderaktivitäten und einem schönen Strand.

Und der Badeort De Panne grenzt an Frankreich und bietet eine Kombination aus Dünen, Wald und Strand. Ein ganz anderer Ausflug ist ein Besuch im Tierpark De Zonnegloed, ein Tierpark, der den Lebensraum der Tiere so genau wie möglich nachbildet.

Urlaub machen? Sunparks Oostduinkerke aan zee bietet komplett eingerichteten Ferienhäusern mit eigenem Garten. Für Kinder bietet der Kids Klub ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm.

Urlaub Voerstreek

Voerstreek – Urlaub Belgien mit Kindern hinter der Grenze

Wollen Sie wirklich Urlaub machen, gleich hinter der Grenze, in der Provinz Limburg? Dann empfehlen wir den Voerstreek für Belgien mit Kindern. Wir haben festgestellt, dass sich der Voerstreek hervorragend für einen Urlaub eignet, wenn Sie die Natur, die Ruhe und das Wandern lieben.

Der Voerstreek liegt zwischen Südlimburg (den Niederlanden) und der Provinz Lüttich. Es ist ein kleines Gebiet, aber sehr schön! Sie kommen hierher wegen der Kleinräumigkeit, der Natur, des Radfahrens und des Wanderns. In dieser Region gibt es sechs Dörfer und mehrere Weiler.

Es gibt ein Besucherzentrum, Cafés, Restaurants, einen Supermarkt und eine Bäckerei. Sind Sie auf der Suche nach unterhaltsamen Museen, Ausflügen für Kinder und anderen Aktivitäten? Dann würde ich z. B. einen Tagesausflug nach Maastricht in den Niederlanden machen oder die Stadt Lüttich besuchen. Und auch im Rest der Provinz Belgisch-Limburg sind viele schöne Familienausflüge möglich.

Wir wohnten in einem Ferienhaus (diesem) in ‘s-Gravenvoeren. Dieses Dorf war für uns ein idealer Ausgangspunkt für unseren Urlaub in der Voer-Region. Mehrere Wanderrouten beginnen hier, das Besucherzentrum ist hier, es gibt Cafés, Restaurants, einen Supermarkt und eine Bäckerei.

Belgien mit Kindern Urlaub
Voerstreek

Provinz Belgisch-Limburg

Belgisch-Limburg ist eine sehr grüne Provinz mit alten Städten voller Sehenswürdigkeiten, Vergnügungsparks, Museen, schönen Wandergebieten, Städte wie Hasselt und Genk & Schwimmbädern. Außerdem gibt es viele lustige und kinderfreundliche Ferienparks. Das macht die Provinz zu einem idealen Ort für einen Kurzurlaub oder einen Wochenendtrip!

Besuchen Sie zum Beispiel Tongeren, die erste Stadt Belgiens. Sie hat eine römische Vergangenheit, die sich in De Moerenpoort und den römischen Stadtmauern widerspiegelt. Entdecken Sie das Stadtzentrum auf der Route der Meilensteine. Und im Gallo-Römischen Museum sehen Sie mehr als 2.000 Objekte von der Vorgeschichte bis zum Ende der römischen Epoche.

Wir besuchen gerne die Stadt Hasselt mit dem kinderfreundlichen Museum Villa Verbeelding, dem Japanischen Garten, Plopsa Indoor, Domein Kiewiet mit Streichelzoo und dem Freilichtmuseum Bokrijk.

Bosland ist der größte Abenteuerwald in Flandern und damit ein Top-Ausflugsziel in Belgisch-Limburg für Kinder. Dies ist wirklich ein Ort für Kinder, mit verschiedenen Schatzsuchen, Geocaches und Abenteuerspielplätzen.

  • Ferienpark Molenheide bietet einen wahren Schatz an Urlaubsspaß. Dieser Ferienpark ist kürzlich zum ‘Besten Ferienpark in Belgien’ ernannt wurden. Der Park Molenheide bietet ein beeindruckendes überdachtes Wasserparadies mit 4 Schwimmbädern und 4 abenteuerlichen Rutschen. Und mit dem größten Indoor-Spielplatz im Benelux, der eine beeindruckende Fläche von 7.500 m² umfasst, gibt es viele Möglichkeiten für Familien.
Hasselt Urlaub Belgien mit Kindern
Japanischer Garten Hasselt

Provinz Belgisch-Luxemburg

Die Provinz Luxemburg, auch bekannt als Belgisch-Lothringen, grenzt an Nordfrankreich und das Land Luxemburg. Diese Provinz ist als Reiseziel weit weniger bekannt, hat aber dennoch viel zu bieten. Sie ist sowohl die größte Provinz des Landes als auch die am dünnsten besiedelte. Hier ist die Natur Trumpf, mit vielen Wäldern und Hügeln. Hierher kommt man wegen der Ruhe und um einen schönen Spaziergang oder eine Radtour zu unternehmen.

Ein beliebter Ort für einen Tagesausflug mit Kindern in Belgisch-Luxemburg ist die Stadt Durbuy. Die Stadt erhielt 1331 die Stadtrechte und hat sich als kleinste Stadt der Welt einen Namen gemacht. Das “Adventure Valley Durbuy” ist eine neue Aktivität in dieser kleinen Stadt. Dort gibt es unter anderem Fast-Tag und Laser-Tag. Außerdem gibt es einen Indoor-Spielplatz für Kinder bis zu 10 Jahren. Draußen gibt es viele Möglichkeiten: Kletterwald, Spielplätze, Kajakfahren, Netzpark und/oder Klettersteige.

Ganz oben auf unserer Wunschliste für einen Besuch in Belgisch-Luxemburg steht das Euro Space Center! Während eines Tagesausflugs erleben Sie, wie es ist, als Astronaut ausgebildet zu werden.

– Urlaub Belgien mit Kindern
  • Ferienpark Moulin de Hotton liegt am Fluss Ourthe. Der Park liegt etwa 10 Kilometer von der Stadt Durbuy entfernt und bietet Unterkünfte in einem charakteristischen Chalet auf Stelzen. Der Ferienpark verfügt über einen großen Spielplatz im Freien.
Bouillon Provinz Belgisch-Luxemburg
Provinz Belgisch-Luxemburg

Urlaub Belgien mit Kindern in Brügge

Für einen Urlaub Belgien mit Kindern könnte man auch die Stadt Brügge in Betracht ziehen. Das ist sicher kein unbekanntes Ziel für eine Städtereise, aber es gibt trotzdem viel zu entdecken. Vor allem abseits der ausgetretenen (touristischen) Pfade gibt es jede Menge Spaß zu entdecken. Das kompakte historische Zentrum, in dem fast alles zu Fuß zu erreichen ist, macht es zu einem günstigen Ziel für einen Städtetrip, auch mit (kleinen) Kindern.

Diese Stadt liegt in der Nähe der belgischen Küste, hat ein historisches Zentrum, die Schokolade und die Waffeln und auch gibt es viele lustige Aktivitäten für Kinder! Eine Schifffahrt auf der Brugse Reien ist auch eine gute Möglichkeit, die Stadt zu “erkunden”. Wir begannen unseren Ausflug nach Brügge mit einem Aufstieg auf den Belfriedturm. Eines der kinderfreundlichsten Museen in Brügge ist das Historium.

ZWIN Belgien
Naturpark Zwin

Auch in der Umgebung gibt es tolle Ausflugsmöglichkeiten. Der Boudewijn Seapark ist ein Themenpark mit Delfinen. Es gibt eine Ausstellungshalle, eine Eislaufbahn (im Winter), einen Vergnügungspark, ein Delphinarium, Seehund- und Seelöwenshows, einen Indoor-Spielplatz und einen Wasserpark (im Frühjahr/Sommer).

In der Nähe befindet sich auch der Naturpark ZWIN, ein wunderschönes grenzüberschreitendes Naturschutzgebiet zwischen Knokke-Heist und Cadzand. Im Besucherzentrum erhalten Sie allerlei Informationen über das Gebiet und die Möglichkeiten, die sich dort bieten. Hier gibt es auch eine Gaststätte, einen Spielplatz und man kann viele Vögel beobachten.

  • Center Parcs De Haan – Jugendliche treiben Sport am längsten Strand Belgiens, nur 1 km vom Park entfernt. In Park De Haan werden die Kinder jede Menge Spaß in der wetterunabhängigen Spielwelt erleben. Und da hat’s auch ein Aqua Mundo, mit 2 Wasserrutschen, einschließlich der interaktiven Black Hole, Wildwasserbahn, Kinderbecken.
Urlaub Belgien Brugge

Westhoek

Ein letzter Tipp für einen Urlaub in Belgien mit Kindern ist ein Urlaub im Süden des Landes. In der Westhoek, in Westflandern nahe der französischen Grenze, ist die Küste leicht zu erreichen. Es gibt Wander- und Radwegenetze: alles, was Sie für einen Familienurlaub brauchen, ist hier zu finden!

Besuchen Sie zum Beispiel die Stadt Ypern, ein weltweites Symbol des Gedenkens an den Ersten Weltkrieg. Ein weiterer unterhaltsamer Ort ist der Vergnügungspark Bellewaerde. Mit Tieren, Attraktionen und einem Wasserpark können Sie hier leicht einen ganzen Tag mit der Familie verbringen. Und das Schloss Beauvoorde können Sie mit dem Familienparcours für Kinder von 6 bis 12 Jahren entdecken. Sie begeben sich auf einen Kabinettpfad. Außerdem gibt es in der Region eine Anzahl von Indoor-Spielplätzen.

  • Hotel Ambrosia befindet sich im Herzen der Stadt Ypern. Sie werden in einem Zimmer für vier Personen wohnen.

Das waren unsere Tipps für einen Urlaub Belgien mit Kindern. Zu einem späteren Zeitpunkt werden wir unsere Tipps für die schönsten Tage in Belgien teilen! Mehr lesen? Das sind die besten Ferienparks des Landes und Mechelen ist eine tolle Stadt.

Westhoek Urlaub Belgien mit Kindern
43-KD-DAY-Westtoer-2018-©-JAN-DHONDT-BAD.bak_-750×430

Comments are closed.