Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Urlaub mit Kindern | Top 20 Reiseziele + Geheimtipps

137

Urlaub mit Kindern machen? Das tun wir sehr gerne! Lesen Sie hier unsere 20 beliebtesten Reiseziele für Familien. Von Zielen für einen Kurzurlaub in Deutschland, Kinderurlaub oder vielleicht den Niederlanden gleich hinter der Grenze bis hin zu Städtereisen. Außerdem gibt es Tipps für Urlaub mit Kindern in Europa und die schönsten Fernreisen!

Neben den 20 Reisezielen gibt es am Ende des Artikels noch 5 Geheimtipps. Diese Tipps sind unsere persönlichen Favoriten für einen Familienurlaub. Unsere Kinder sind jetzt 10 und 11 Jahre alt. In den vergangenen 11 Jahren haben wir viele Reiseziele besucht. Daraus haben sich einige Orte herauskristallisiert, die wir sehr gerne besuchen und die wir ideal für Familien finden.

Urlaub mit Kindern in Deutschland

Wenn Sie in Deutschland Urlaub machen wollen, gibt es natürlich bereits eine Vielzahl von Möglichkeiten. Von einer Städtereise oder einem Kurzurlaub, einem Skiurlaub im Winter bis hin zu einem Urlaub am Meer oder in den Bergen. Was die Städte betrifft, so sind unter anderem München, Köln, Dresden und Berlin vielseitig. Für einen etwas längeren Familienurlaub sind diese 3 Ziele unsere Favoriten.

Allgau Urlaub
Allgäu

Kinderurlaub Allgäu

Eine der vielleicht schönsten Gegenden in Deutschland für einen Familienurlaub ist das Allgäu. Hier gibt es hohe Berge, einen goldenen Herbst im Unteren Allgäu und Hügellandschaften.

Das Dorf Oberstdorf liegt im Bundesland Bayern und in der Nähe der österreichischen Grenze. Die Stadt liegt auf dem Nebelhorn, in einer Gegend mit Seen und Bergen. Wegen der schönen Natur und der Berge kommen viele Touristen gerne hierher, um einen Bergurlaub zu machen. Von hier aus kann man in den Bergen wandern und das Allgäu entdecken.

Wir haben während unseres Urlaubs im Allgäu das Nebelhorn besucht. Vom Gipfel aus hat man eine Aussicht auf mehr als 400 Berggipfel der deutschen, schweizerischen und österreichischen Alpen. Wir sind mit der Nebelhornbahn auf den Gipfel gefahren, die mit insgesamt drei Liften betrieben wird. Dann sind wir zurück zur nächsten Station gewandert. An der ersten und zweiten Bergstation gibt es einen Spielplatz und ein Restaurant, am Gipfel gibt es nur ein Restaurant. Auf dem Gipfel wurde ein rollstuhlgerechter Weg angelegt, von dem aus man das ganze Gebiet überblicken kann.

  • Ferienhof Ammann bietet Bergblick, eine Sonnenterrasse und kostenloses Wi-Fi in allen Bereichen. Es gibt einen Indoor-Spielplatz, Spielgeräte im Freien und ein Babygitter.
  • Ein echter Favorit ist der Ferienpark CenterParcs Allgäu. Wir waren hier vor ein paar Jahren mit der Familie und wohnten in einem VIP-Häuschen für 6 Personen. Im Hauptgebäude befindet sich ein Indoor-Spielplatz, das BALUBA-Spielparadies, und das Schwimmparadies von Center Parcs Allgäu.

Sächsische Schweiz

Schön für einen Kinderurlaub in den Osterferien mit Kindern ist auch das Naturschutzgebiet Sächsische Schweiz. Sie finden dieses Gebiet südöstlich von der Stadt Dresden, und in Kombination mit dieser Stadt könnten Sie hier leicht eine Woche Urlaub machen.

Das Besondere daran sind die Felstürme und Felswände aus Sandstein. Deshalb wird dieses Gebiet auch Elbsandsteingebirge genannt. Die Natur ist unglaublich vielfältig und man kann hier besonders gut wandern. Beim Wandern muss man durch allerlei enge Passagen, Schluchten und Höhlen klettern. Das macht die Routen auch für Kinder interessant.

Bilder auf Instagram von der Basteibrücke haben uns hierher in die Sächsische Schweiz gelockt, und der Blick von dieser Brücke enttäuscht definitiv nicht. Zwischen der beeindruckenden Felsformation Bastei in 300 Metern Höhe wurde eine große Steinbrücke errichtet. Für Touristen, die seit mehr als 200 Jahren in dieses schöne Naturschutzgebiet kommen.

In der Region gibt es nicht nur Wanderwege, sondern auch Spielplätze und Schwimmbäder. Oder besuchen Sie eine der Burgen oder das Elbe-Freizeitland Königstein.

  • Sie können von Dresden aus einen Tagesausflug in den Naturpark machen. Wenn Sie allerdings mehr wandern wollen, lohnt es sich, in der Nähe des Naturparks zu übernachten. Zum Beispiel in Kurort Rathen, Bad Schandau oder Stad Wehlen. STEIGER Apparthotel Bad Schandau erwartet Sie im Zentrum von Bad Schandau im Nationalpark Sächsische Schweiz und bietet einen saisonalen Außenpool und einen großen Garten!

Eifel

Letzter Tipp für einen Urlaub mit Kindern in Deutschland ist die Naturregion Eifel. Diese liegt nahe der Grenze zu Belgien und Luxemburg. Dieses Gebiet eignet sich auch hervorragend zum Wandern, aber es gibt auch viele tolle Ausflugsziele und Zoos.

Ein beliebtes Ausflugsziel für Kinder in der Eifel ist vielleicht ein Besuch im Phantasialand. Dieser bunte Themenpark in der Nähe von Köln ist ein Spaß für Groß und Klein. Oder besuchen Sie den Wild- und Erlebnispark Daun. Dort gibt es eine 6 Hektar große Affenschlucht, in der derzeit 53 Berberaffen leben. Es gibt auch einen langen Waldweg, den man mit dem Auto befahren darf.

Ein Besuch der Märchenburg Eltz ist wunderschön wegen ihrer mittelalterlichen Architektur und Ausstattung aus neun Jahrhunderten. Sie werden unter anderem Rüstungen, Schwerter und Hellebarden sehen. Ihre Lage ist besonders, denn die Burg Eltz steht auf einem Felsen, ist aber gleichzeitig in einem Tal gelegen.

  • Sporthotel Grafenwald ist ein 4-Sterne-Sport- und Familienresort. Hier wohnen Sie in einem der geräumigen Zimmer oder Appartement in der Nähe von Daun. Das Resort verfügt über einen großen Spa-Komplex mit mehreren Saunen, ein Schwimmbad mit Kinderbecken und eine Beauty-Farm.
Osterferien Holland
Bergen in Holland

Holland Urlaub mit Kindern

Wenn Sie in den Niederlanden Urlaub machen wollen, können Sie dies zum Beispiel für eine Städtereise, einen Kurzurlaub oder einen Aufenthalt am Meer tun. Bald werden wir in einem ausführlichen Artikel Tipps für Holland mit Kindern geben.

Sie können in einen Ferienpark oder Campingplatz gleich hinter der Grenze fahren, mit Hallenbad und Indoor-Spielplatz. Oder einfach in die Natur gehen. Ein beliebter Städtetrip ist Haarlem. Diese Stadt liegt zwischen Amsterdam und dem Meer (Zandvoort). In der Stadt gibt es eine Kombination aus Sehenswürdigkeiten, Ausflügen und schönen Restaurants.

Eine meiner Lieblingsprovinzen für einen Kinderurlaub in Holland ist Nordbrabant. Sie liegt im Süden der Niederlande, nahe der belgischen Grenze. In dieser Provinz gibt es auffallend viele schöne Städte wie Breda, Eindhoven und Den Bosch. Auch gibt es Vergnügungsparks wie Efteling und Zoos wie Beekse Bergen und Dierenrijk. Außerdem gibt es dort gute Ferienparks. Alles in allem ein guter Grund, genau hierher zu fahren. Der Ferienpark Het Vennenbos ist mit einem subtropischen Schwimmparadies und einem Indoor-Spielwald ideal für Familien mit Kindern.

Für einen Urlaub am Meer ist z. B. der Küstenort Bergen sehr beliebt. Hier gibt es eine Kombination aus Terrassen, Strand, Wäldern, Ausflügen und Dünen. Dies ist ein beliebtes Ziel für einen Kurzurlaub oder Familienurlaub am Meer. Die Residenz Berger Duinen liegt versteckt im besonderen Naturgebiet der Schoorler Dünen, in der Nähe des Dorfes Bergen und Schoorl.

Urlaub mit Kindern – Städtereise

Bremerhaven

Der erste Tipp für eine Städtereise geht in die Nähe der Heimat, nach Norddeutschland. Die Stadt Bremerhaven ist vielleicht nicht die schönste, aber sie bietet tolle Aktivitäten.

Das Erlebnismuseum Auswandererhaus wurde im Jahr 2005 eröffnet. Hier entdecken Sie die Geschichten einiger der mehr als 7 Millionen Auswanderer, die zwischen 1830 und 1974 aus Bremerhaven ausgewandert sind. Das Museum sieht wunderschön aus; Sie beginnen Ihre Reise am Kai von Bremerhaven und gehen an Bord des Schiffes Titanic. Wenn Ihre Kinder schon etwas älter sind und sich für Geschichte interessieren, ist es auf jeden Fall zu empfehlen.

Die Phänomenta ist ein interaktives Wissenschaftszentrum, das auch jüngeren Kindern Spaß macht. Es ist wie eine kleine Indoor-Spielhalle, in der die Kinder ihr eigenes Ding machen können. Wir haben zum Beispiel auf lustige Weise gelernt, wie Diamanten und Kristalle entstehen und wie Magma und Lava entstehen. Weitere Attraktionen in Bremerhaven sind das Klimahaus 8°Ost, Bauernhausmuseum, ein Maritimes Museum und der Zoo am Meer.

  • Weitere interessante Städtereisen in Deutschland sind Freiburg im Breisgau, Düsseldorf und Dresden.
Venedig
Venedig

Venedig

Ein toller Ort für eine Städtereise oder Urlaub mit Kindern ist Venedig. Diese Stadt wird oft als sehr geschäftig und vielleicht nicht gerade kinderfreundlich angesehen. Ich war in den Sommerferien mit meinen Kindern hier, und es hat uns wirklich gefallen. Sie können auch auf einem Campingplatz in der Nähe von Venedig übernachten und von dort aus Tagesausflüge in die Stadt unternehmen.

Während unserer 3 Tage Kinderurlaub in Venedig buchten wir eine Tageskarte für das Vaporetto und stiegen ein und aus. Auf diese Weise kann man die Stadt auf unterhaltsame Weise erkunden. Der Sankt Markusplatz ist der berühmteste Platz Venedigs und hier steht auch der Markusdom. Die Besichtigung der Kathedrale ist kostenlos und lohnt sich auf jeden Fall. 

Wir sind mit Vueling nach Venedig geflogen. Wenn Sie echten Luxus wollen, dann entscheiden Sie sich für das Belmond Hotel Cipriani. Mit 5 Sternen und einem Außenpool.

  • Weitere tolle Städtereisen in Italien sind Rom, Bologna und Neapel.

Bilbao

Und auch Bilbao besuchen hat uns mit den Kindern viel Spaß gemacht. Im Gegensatz zu Barcelona ist diese Stadt im Idealfall nicht von Touristen überlaufen. Und man kann hier ebenso gut Stadt und Strand kombinieren, indem man einfach in die Metro steigt. Das in Nordspanien an der Atlantikküste gelegene Bilbao ist in den letzten Jahren vor allem durch das Guggenheim-Museum bekannt geworden. 

Spezial ist die Brücke ‘Puente Colgante’ (Biskaya-Brücke). So eine außergewöhnliche Brücke hatten wir noch nie gesehen. Es handelt sich um eine 34 Meter hohe schwimmende Brücke, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehört. Unter der Brücke hängt eine Fähre, die Autos, Radfahrer und Fußgänger über die Brücke bringt. Während unserer Städtereise haben wir die Stadt auch vom Wasser aus erkundet! Unter anderem kann man die Flussmündung mit dem Kanu (maximal 3 Personen pro Kanu) oder dem SUP erkunden.

Wir sind mit Vueling nach Bilbao geflogen. Radisson Collection Bilbao bietet einen luxuriösen Aufenthalt!

  • Weitere interessante Städtereisen in Spanien sind Sevilla, Malaga und Valencia.
Blatten Belalp

Urlaub mit Kindern in den Bergen

Südtirol

Wenn Sie auf der Suche nach einer schönen Bergregion für einen Familienurlaub sind, dann hat Norditalien vielleicht das Richtige für Sie. Das in Norditalien gelegene Südtirol lädt wegen seiner schönen Natur und seines guten Klimas zu einem Besuch ein. Ein Kinderurlaub in dieser Region ist das ganze Jahr über möglich. Im Winter kann man gut Ski fahren, in den anderen Monaten des Jahres kann man wunderbar wandern.

Südtirol ist eine wunderschöne Region mit einer herrlichen Natur und einem großartigen Klima: nicht weniger als 300 Sonnentage im Jahr! Die Kurstadt Meran ist ein beliebter Ausgangspunkt. Und die spektakulären Bergmassive der Dolomiten bilden die malerische Kulisse für einen Wanderurlaub! Das Meraner Land 2000 ist ein sehr schönes Gebiet für Ihren Urlaub in Südtirol mit Kindern. Im Winter ist es ein großes Skigebiet, im Sommer ein Wander- und Erholungsgebiet. Auf dem Berg befindet sich ein Spielplatz.

Auch in Trauttmansdorff gibt es bei einem Urlaub in Südtirol viel zu erleben. Rund um das Schloss ist eine wunderschöne Anlage mit Teichen, Promenaden, Pavillons, Tiergehegen und unzähligen Blumen und Pflanzen aus allen Teilen der Welt entstanden.

Familienhotel Familiamus (Auch All inclusive) bietet Kindern und ihren Eltern einen Kinderurlaub voller verzaubernder Erlebnisse. Die Sommermonate laden zum Mountainbiken und Wandern, während im Winter Schneespaß angesagt ist. Direkt vor der Haustür beginnt das Meransen-Skigebiet.

  • Kinderspielzimmer und Kinderspielplatz
  • Kinderpool mit Rutschen
  • Minidisco

Serfaus-Fiss-Ladis

Und auch Serfaus-Fiss-Ladis in Österreich eignet sich das ganze Jahr über für einen Urlaub mit Kindern. Sie haben familienfreundliche Skigebiete, lustige Spielplätze, familienfreundliche Wanderungen, Seilbahnen, Badeseen und den Sommer-Funpark Fiss. Von etwa Mitte Juni bis Oktober ist die Sommersaison. Mit einer Übernachtung in diesem Gebiet erhalten Sie den SUPER. SOMMER. KARTE. Mit dieser Karte können Sie die Seilbahnen und Erlebniswelten kostenlos besuchen.

Die Familienregion Serfaus-Fiss-Ladis hat ein Sommerangebot entwickelt, das in den Alpen einzigartig ist. Es gibt zahlreiche Attraktionen und immer mehr Bergbahnen haben ihre Öffnungszeiten erweitert. Hoch oben, auf 1.829 Höhenmetern, befindet sich der Erlebnispark Hög!

Und auch für einen Wintersporturlaub sind Sie hier genau richtig. Die Kinderschneealm in Serfaus-Fiss-Ladis ist der ideale Winterspielplatz für Kinder in Tirol. Neben der professionellen Betreuung von Skikindern bietet das 45.000 Quadratmeter große Areal noch allerlei andere Möglichkeiten. Es gibt einen Übungsplatz mit begehbaren Holzfiguren, Hindernisparcours, Karussells, Rutschen und ein Iglu.

  • Alps Lodge liegt in Fiss. Es bietet direkten Zugang zu den Skipisten, kostenloses WLAN, einen Wellnessbereich und eine Sonnenterrasse mit Panoramablick auf die umliegenden Berge.

Urlaub mit Kindern in Europa

Dänemark

Einer der besten Tipps für einen Kinderurlaub ist vielleicht Dänemark. Dieses Land ist vielseitig, hat schöne Ferienparks und viele tolle Ausflugsmöglichkeiten. Wahrscheinlich hast du schon von einer Städtereise nach Kopenhagen oder einem Kurzurlaub im Legoland gehört, aber es gibt noch viel mehr zu tun.

Sie können an einer Tour teilnehmen oder in einem Ferienpark übernachten und von dort aus Ausflüge unternehmen. Die Sommerferien sind die erste Wahl, wenn Sie hierher kommen wollen. Sie können aber auch in den Osterferien oder sogar in den Winterferien hierher fahren! Dann ist es ruhiger, obwohl einige Ausflugsziele geschlossen sein können.

Fünen (Fyn) befindet sich im Herzen Dänemarks. Diese Insel ist bekannt für ihre Hügel, Obstgärten und Bauernhöfe mit Reetdächern. Und in Südjütland, direkt an der Grenze zu Deutschland, gibt es u. a. LEGOLAND, den Zoo Givskud und das Ribe VikingeCenter.

  • LEGOLAND® Billund Resort bietet einige der meistbesuchten und bekanntesten Attraktionen für Kinder. Darüber hinaus gibt es Königsschlösser, Wildparks, Walsafari, Wikingerstädte und herrliche Strände! Ganz Nähe LEGOLAND® befindet sich der Ferienpark LALANDIA® mit Ferienhäusern für 4 bis 8 Personen. Dies umfasst freier Zutritt zum Aquadome™ und zum Monky Tonky Spielland für Übernachtungsgäste.

Griechenland

Und auch Griechenland ist ein beliebtes Reiseziel. Natürlich ist dies ein ganz anderes Gebiet für einen Urlaub mit Kindern als Dänemark. Während man Dänemark bequem mit dem Auto erreicht, steigt man für Griechenland in ein Flugzeug. Besonders in den Osterferien, Pfingst- oder Herbstferien ist das Wetter hier angenehm. Wenn Sie die Sommerferien wählen, kann es sehr heiß werden.

Familien entscheiden sich für einen Kinderurlaub auf den griechischen Inseln wegen des wunderbaren Klimas, des guten Essens, der kinderfreundlichen Menschen, der Kultur, der Natur und der sehr schönen Strände. Eine der größten Inseln ist Kreta. Und auch hier gibt es schöne Strände, entspannte Menschen und leckeres Essen. Weitere Attraktionen sind Wasserparks und Sehenswürdigkeiten.

Oder wählen Sie das schöne Korfu. Diese Insel ist bekannt für ihre grünen Buchten, weißen Strände und das klare blaue Meer. Ein bisschen Kultur? Auf Korfu gibt es Schlösser und malerische Dörfer. Schön ist auch, dass das Landesinnere noch unverfälscht ist und das Essen fantastisch ist.

Urlaub mit Kindern teneriffa
Teneriffa

Teneriffa

Ein weiterer schöner Ort für einen Kinderurlaub auf einer Insel ist Teneriffa. Sie gehört zu den Kanarischen Inseln. Warum Teneriffa für einen Urlaub mit Kindern in Europa? Das Ideale an dieser Insel ist, dass für jeden etwas dabei ist: für Liebhaber von Sonne, Meer und Strand, für Besucher von Wasserparks und Zoos sowie für Reisende, die gerne in die Natur gehen.

Wir waren in den Wintermonaten auf der Insel. Dann ist das Wetter im Vergleich zu der Kälte bei uns definitiv angenehm. Siam Park ist ein riesiger Wasserpark in der Nähe von Costa Adeje, der Spaß für die ganze Familie bietet. Hier gibt es unter anderem Wildwasserbahnen, einen Wasserspielplatz und Rutschen. Wenn Sie auf der Suche nach einem schönen Museum sind, können Sie zum Beispiel das Museo de la Ciencia y el Cosmos besuchen.

  • Parque Santiago III ist eines der beliebtesten Hotels für Familien. Sie ist wie ein See angelegt: mit flach abfallendem Rand, kleiner Brücke, einer Insel und einem eigenen Wasserpark.

Kroatien

Noch etwas weniger bekannt als die oben genannten Reiseziele ist Kroatien. An der Adriaküste gelegen, hat auch dieses Land viel zu bieten. Viele Inseln, eine wunderschöne Küste, historische Städte und jede Menge tolle Ausflüge. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und reicht von Wiesen, Seen und Hügeln bis hin zu den Dinarischen Alpen. Übernachten Sie auf einem Campingplatz oder entscheiden Sie sich für eine Rundreise.

Dubrovnik gilt als die schönste Stadt des Landes. Die Altstadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie können entlang der Stadtmauern spazieren gehen, was eine 2 Kilometer lange Strecke ist. In der Stadt gibt es einige kleine Spielplätze und ein Aquarium. Istrien ist eine Halbinsel im Norden Kroatiens. Es ist eine wunderschöne Region mit einer reichen Geschichte. Zum Beispiel gab es hier einst Dinosaurier, deren Fußabdrücke noch immer sichtbar sind. Viele Familien entscheiden sich für einen Aufenthalt in dieser Region, auch wegen der Sonne, dem Meer und den Strandmöglichkeiten.

Und die Region Dalmatien liegt im Südwesten Kroatiens. Dieser schmale Küstenstreifen reicht von der Insel Rab bis zur Bucht von Kotor im Süden. Hier gibt es Strände, Inseln und Kultur. Außerdem gibt es viel Natur und den berühmten Krka-Nationalpark.

  • Der Camping Park Umag in Istrien ist ein Campingplatz für Wasserfanatiker, mit einem großen Schwimmkomplex mit mehr als 1.700 m2 Schwimmwasser und ein Piratenschiff.

Gardasee Italien

In den Sommerferien war ich mit den Kindern am Gardasee. Nach den Ferien am Lago Maggiore und am Comer See war dies vielleicht mein Lieblingssee in Norditalien. Warum sollte man sich für einen Urlaub mit Kindern an diesem See entscheiden? Vor allem im Frühling und im Herbst sind Sie hier an einem fantastischen Ort. Die Unterkünfte sind nicht so teuer wie in den Sommerferien. Es ist auch weniger heiß und weniger überlaufen.

Beim Gardasee gibt es viele Bademöglichkeiten und andere Möglichkeiten für einen Familienurlaub. Der See und seine Umgebung sind bekannt für ihr blaues Wasser, die Berge im Hintergrund und Bäume wie Oleander, Zitronenbäume und Zypressen. Sie kombinieren die Erkundung der Sehenswürdigkeiten, Städte und Ausflugsziele.

Der Parco Natura Viva ist ein großer Naturpark am Gardasee mit einem Zoo, einem Safaripark und auch einem Dinosaurierpark. Oder besuchen Sie den CanevaWorld-Park mit einem großen Wasserpark, mittelalterlichen Shows und den Movieland Studios.

  • Ein Urlaub bei Desenzano Lake Village ist mit restaurierten Apartments, eleganten Mobilhäusern, einem Pool in Panoramalage mitten im Grünen, Privatstrand, exquisite Küche unter der Leitung eines berühmten Küchenchefs und vieles mehr.
Gardasee mit Kindern

Schottland

Und als letzten Tipp für einen Urlaub mit Kindern in Europa empfehlen wir Schottland! Dies ist ein Land für Naturliebhaber. Es wird manchmal wegen des Wetters und der Regenwahrscheinlichkeit übersprungen. Das ist eine Schande, denn das Land ist wunderschön! Es gibt auch tolle Städte, eine große und wilde Küste, Schlösser und alle Arten von Ausflugszielen.

Viele Reisende entscheiden sich für eine Rundreise durch Schottland, bei der man das Festland mit einigen der Inseln kombinieren kann. Sie können sich aber auch für einen oder zwei feste Aufenthaltsorte entscheiden. Von diesen Orten aus können Sie die Gegend erkunden. Besonders mit kleinen Kindern ist dies bei einem Kinderurlaub oft angenehmer.

Die Stadt Edinburgh ist sehr schön und es gibt viel zu tun mit Kindern. Ein Besuch des Edinburgh Castle und ein Spaziergang entlang der Royal Mile zum Holyrood Palace sollten nicht fehlen. Und die North Coast 500 ist eine Strecke von etwas mehr als 500 Meilen mit atemberaubenden Küstenlandschaften, Die Isle of Skye ist als Urlaubsziel in Schottland mit Kindern sehr beliebt.

  • Ferienpark Landal Piperdam liegt am Rande eines großen Sees in der Region Angus. Dieser Ferienpark verfügt über einen großen Indoor-Spielplatz, Bogenschieß- und Tennisplätze sowie ein Schwimmbad.

Urlaub mit Kindern – Fernreisen

Thailand

Eines der beliebtesten Ziele für eine Langstreckenreise ist Thailand. Und das macht Sinn, denn dieses Land hat so viel zu bieten. Nach einem langen Flug ist man in einem Land mit einer völlig anderen Kultur. Es gibt köstliches Essen, die überwältigende Stadt Bangkok, traumhafte Inseln und wunderschöne Naturgebiete. Außerdem gibt es viele Tempel und andere Sehenswürdigkeiten.

Wenn Sie nur ein Reiseziel ansteuern möchten, können Sie zum Beispiel nach Phuket oder Koh Lanta reisen. Phuket ist die größte Insel und wird von internationalen Flügen angeflogen. Koh Lanta liegt weiter südlich in Thailand. Dies ist eine schöne Familieninsel.

Oder Sie entscheiden sich für eine Rundreise durch das Land, dann werden Sie am meisten entdecken. Wir haben dies mit unseren Kindern im Alter von 2 und 4 Jahren gewählt. Wir begannen und beendeten die Reise in Bangkok und haben mehrere Inseln besucht. Wenn Sie mehr Kultur wollen, sollten Sie auch in den Norden des Landes fahren.

Familienreise Thailand von 21 Tage mit Djoser, mit einem internationaler Flug mit Emirates oder gleichwertig. Djoser kümmert sich um eine passende Flugverbindung, authentische Unterkünfte und geeignete Transportmittel, damit Sie die Begegnungen, unbekannte Kulturen und schöne Landschaften erleben können.

  • viel individuelle Freiheit kombiniert mit dem Komfort einer Gruppenreise
  • Langstreckenflüge mit der renommierten Fluggesellschaft Emirates
  • Natur, Kultur & Erholung in einer Reise vereint
New York Kinderurlaub
Fernreise New York

Costa Rica

Und ein Urlaub mit Kindern in Costa Rica ist auch ein cooles Reiseziel. Ein Familienurlaub in Costa Rica ist abwechslungsreich, abenteuerlich und schönEin Familienurlaub in Costa Rica ist abwechslungsreich, abenteuerlich und schön. Das Land ist bekannt für seine erstaunliche Natur, besondere Tiere und schöne Strände. Während einer Rundreise können Sie diese Vorzüge leicht kombinieren, was Ihre Reise sehr vielseitig und abwechslungsreich macht.

In Costa Rica gibt es zwei Küsten: die Karibikküste und die Pazifikküste. Und besuchen Sie auch die Nationalparks, wie Nationaal Park Cahuita und Tortuguero National Park. Während einer 2- oder 3-wöchigen Reise können Sie mehrere Parks besuchen, abenteuerlichen Aktivitäten wie Reiten und Ziplining nachgehen und einen der schönen Strände genießen.

Malediven

Und die Malediven ist auch ein beliebtes Ziel für einen Kinderurlaub. Sie können hier für einen wunderschönen Strandurlaub gehen. Für viele ist dies ein Traum. Oder Sie können die Malediven mit einem anderen Reiseziel kombinieren, um Kultur oder Natur zu sehen und dann an den schönen Stränden zu entspannen. Das kann man zum Beispiel mit Dubai und der Insel Sri Lanka machen.

Für preiswerte Reisen wird derzeit ein Aufenthalt auf der Insel Maafushi empfohlen. Von Male aus können Sie hierher segeln. Wenn Sie den Luxus für eine Weile sehen und erleben wollen, können Sie zum Beispiel einen Tagesausflug zu einer Resort-Insel machen! Aber natürlich können Sie sich auch für einen Traumurlaub in einem der schönen Resorts entscheiden!

ROBINSON NOONU – Lassen Sie sich und Ihre Familie verwöhnen mit All-inclusive made by ROBINSON. Der Club liegt auf der Insel Orivaru Noonu Atoll und verfügt über qualifizierte Betreuung für Kinder und Jugendliche.

  • Kinderspielzimmer im ROBY CLUB
  • Kinderspielplatz mit Spielschiff und Vogelnestschaukel
  • Wellness
  • Pools

Unsere Geheimtipps Urlaub mit Kindern

Und dann der letzte Teil mit den Tipps für Reiseziele, wenn Sie auf der Suche nach einem Kinderurlaub sind. Das sind die Reiseziele, die wir sehr positiv bewerten.

Normandie

Der erste Tipp dafür ist die Normandie. Wir lieben diese französische Region so sehr und waren deshalb schon mehrmals hier. Meine Städtereise nach Rouen war fantastisch. Und auch für einen Kurzurlaub oder Familienurlaub bietet sich diese Gegend mit schönen Stränden gut an.

Diese Gegend ist zwar angenehm belebt, aber sicher nicht so überfüllt (oder heiß) wie im Süden des Landes. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit, Strände, Natur, Städte und Erholung zu kombinieren. Ideal, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind.

Der 2012 gegründete Zoo Biotropica verfügt über eines der größten zoologischen Gewächshäuser Frankreichs! Er beherbergt rund hundert Tierarten (Komodowaran!), die ebenso unbekannt wie gefährdet sind! Ebenfalls sehr empfehlenswert ist die Stadt Bayeux. Den Wandteppich von Bayeux sollte man wirklich nicht verpassen. Diese riesige Stickerei ist 70 Meter lang und 50 Zentimeter hoch. Wenn Sie auf der Suche nach einem lustigen Vergnügungspark sind, den Sie mit Ihren Kindern besuchen können, ist der Parc Festyland zu empfehlen.

Campingplatz La Vallée war unser Campingplatz in der Normandie, in Houlgate. In der Nähe befindet sich ein herrlicher Sandstrand und das Dorf Houlgate, direkt am Meer. 

  • Grüner Campingplatz mit freundlicher Atmosphäre
  • Poolkomplex mit verschiedenen Becken und Rutschen
D-Day-Strande Normandie
D-Day-Strande Normandie

Müllerthal in Luxemburg

Sie suchen nach einem überraschend schönen Urlaubsziel in der Nähe von Deutschland? Das Müllerthal liegt in dem kleinen Land Luxemburg, gleich hinter der Grenze und in der Nähe von Trier. Dies ist sowohl für einen Kurzurlaub als auch für einen Familienurlaub ein guter Ort.

Dies ist eine wunderschöne Region mit Hügeln, Wäldern, malerischen Dörfern und einer Sprache, von der Sie fast nichts verstehen. Diese Gegend wird nicht umsonst “Kleine Schweiz” genannt. Überall, wo man hinsieht, gibt es schöne Hügel und viel Grün. Von jedem Dorf aus sind Wanderrouten festgelegt worden. Sie beginnen in der Regel an einem zentralen Punkt des Dorfes.

Die Wanderung zur Kuelscheier-Schlucht bei Consdorf ist toll, wenn Sie im Müllerthal sind. Neben viel Klettern und Kraxeln auf sehr hohen Felsen, den sogenannten “Felsen”, kommt man zu einer Reihe von Felsspalten/Schluchten. Eine davon ist eine 100 Meter lange Spalte in den Sandsteinfelsen. Außerdem gibt es Schlösser, Schwimmbäder, Museen und andere interessante Ausflugsziele.

  • EuroParcs Kohnenhof liegt in Luxemburg, in der Nähe vom Müllerthal. Der Ferienpark hat eine fantastische Lage direkt am Fluss Our.

Sevilla

Und auch die spanische Stadt Sevilla ist unserer Meinung nach ein Geheimtipp für einen Urlaub mit Kindern. Hier waren wir während einer Tour durch Andalusien, einem wunderschönen Teil Spaniens. Man sollte die Stadt nur nicht in den Sommermonaten besuchen, wenn es zu heiß ist.

Die Plaza de España ist wunderschön! Es ist wirklich so einfach. Auf diesem Platz gibt es so viel zu sehen, dass man Studen verbringen könnte, ihn zu erkunden. Die Details sind atemberaubend!

Diese wunderschöne Stadt lässt sich gut mit der Pferdekutsche erkunden! Die Preise sind fest, so dass keine Verhandlungen notwendig sind.

Nehmen Sie sich Zeit für einen Besuch des Königspalastes Real Alcázar mit seinen wunderschönen maurischen Mosaikfliesen! Leider waren wir (im Winter) einfach zu spät dran, um noch hineinzugehen. Mehr Informationen über den Real Alcazar finden Sie auf dieser Seite über Sevilla. Allerdings waren wir im Aquarium und es besteht aus zwei Etagen, man verbringt dort etwa 1 – 2 Stunden. Was mir sehr gut gefallen hat, war das große Aquarium. Als wir dort waren, war es noch sehr ruhig und wir haben in Ruhe auf der Tribüne gesessen und die Fische beobachtet.

Sevilla Urlaub mit Kindern
Sevilla

La Palma

Das nächste Reiseziel in Europa für einen Urlaub mit Kindern ist La Palma. Für uns ist La Palma die Insel mit den schönsten Aussichten. Nach jeder Kurve scheint man sich in einem völlig anderen Land zu befinden. Die Landschaft ändert sich ständig und die Ausblicke sind SO schön. Mein Lieblingsort auf La Palma mit Kindern war El Puerto de Tazacorte. Das ist ein wunderschönes Dorf in Strandnähe.

La Palma ist eine Wanderinsel, ungefähr 1.000 Kilometer Wanderwege führen über die Insel. Da wir mit kleinen Kindern unterwegs waren, konnten wir nicht jeden Tag wandern oder sehr lange Spaziergänge machen.

  • Der H10 Taburiente Playa ist der ideale Ausgangspunkt für Familien mit Kindern, um einen entspannten Badeurlaub zu genießen oder die Insel zu erkunden. An der Playa de Los Cancajos findest du einen Kinderspielplatz sowie ein Naturplanschbecken.

New York

Und zum Schluss noch ein Tipp: die wunderbare Stadt New York! Unser 5-tägiger Aufenthalt in New York mit Kindern war wie ein wahr gewordener Traum. 

Ein Muss für den ersten New York-Besuch mit der Familie ist die Freiheitsstatue. Es werden viele verschiedene Touren und Ausflüge angeboten, aber Sie können die Statue auch kostenlos besichtigen. Steigen Sie dazu auf die kostenlose Staten Island Ferry.

Es gibt 5 Aussichtsplattformen in der Stadt, die Preise für einen Besuch liegen nicht weit auseinander. Wir haben uns für den Besuch von SUMMIT One entschieden. Das war eine sehr coole und interaktive Erfahrung. Neben der schönen Aussicht über 3 Etagen gab es viele Spiegel und einen Raum mit großen Luftballons

Summit One Fernreise New York
Summit One

Und dann der Höhepunkt der Reise, eine Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten von New York aus der Luft zu sehen: ein Hubschrauberflug. Johan hat dieses Erlebnis zu seinem Geburtstag geschenkt bekommen, und seiner Meinung nach ist es das Coolste, was er je gemacht hat. 

  • Wir haben uns für das Hotel The Lombardy entschieden. Dieses Hotel ist 800 Meter vom Central Park entfernt, bietet kostenloses WLAN und die U-Bahn-Station 59th Street ist 500 Meter entfernt

Weitere Ziele, die wir gerne erkunden würden, sind Japan, Chile, die Azoren und Albanien. Wenn Sie im Urlaub mit Kindern waren und Ihre Erfahrungen teilen möchten, kontaktieren Sie uns bitte!

Comments are closed.