Reisetipps für Reisen und Urlaub mit Kindern

Vendee mit Kindern | 9x Familienurlaub Frankreich

92

In den Sommerferien 2023 haben wir eine Woche Familienurlaub in der Vendee gemacht. Wie wir können Sie einen Urlaub in der Vendee zum Beispiel mit der Normandie oder der Bretagne verbinden. Die Vendee liegt südlich der Stadt Nantes und an der Westküste Frankreichs. Hier finden Sie Tipps für tolle Ausflüge in der Vendee mit Kindern.

Warum in diese Region an der atlantischen Loire reisen? Dies ist eine der sonnigsten Regionen Frankreichs. Sie ist noch nicht zu touristisch, und an den 200 Kilometern Küste mit ihren Sandstränden findet man garantiert ein ruhiges Plätzchen. Außerdem gibt es tolle Ausflugsziele, Campingplätze und den Puy du Fou, der einst als bester Vergnügungspark der Welt ausgezeichnet wurde.

Ausflüge Vendee mit Kindern

Puy du Fou

Einer der berühmtesten Ausflugs- und Vergnügungsparks in ganz Frankreich liegt in der Vendee! Der Themenpark Puy du Fou ist ein besonderer Vergnügungspark, denn hier gibt es vor allem Shows. Diese historischen Shows handeln unter anderem von der Römerzeit, Wikingern und Rittern. Die Shows finden oft in großen Räumen statt, zum Beispiel in einer historischen Burg oder einem Schiff. Viele Schauspieler und Pferde sind an dieser Show beteiligt.

Für Kinder gibt es einen Spielplatz und einen Garten, La Roseraie. Und es gibt auch ein Labyrinth, Le Labyrinthe des Animaux. Außerdem gibt es mehr als 20 gastronomische Einrichtungen und Sie können ausnahmsweise in einem der Hotels übernachten.

Chateau des Aventuriers
Chateau des Aventuriers

Château des Aventuriers

Eine der Aktivitäten, die wir während unserer Ferien in der Vendee mit Kindern getestet haben, ist Château des Aventuriers. Da der Eigentümer sich die Kosten für die Wartung nicht mehr leisten konnte, entwickelte er eine Alternative. Der 86 Hektar große Park bietet nun alle möglichen Aktivitäten für kleine Kinder. Es gibt Teiche, Gärten und Tiere wie Rehe, Pferde, Hunde, Gänse und Pfaue.

Auf diesem Gelände werden alle Arten von Pirschfahrten angeboten, es gibt einen Bereich mit Hüpfburgen und man kann das Schloss besuchen. Das Haunted House ist ein Indoor-Parcours und im Grunde ein Escape Room für kleine Kinder. Es war ein lustiges Erlebnis mit ungewöhnlichen Wegen, um von einem Raum zum anderen zu gelangen. Leider hatte man das Gefühl, dass man wenig Kontrolle über das Lösen der Rätsel im Raum hatte und hauptsächlich von den Hinweisen abhängig war. Dieses Erlebnis richtet sich an Kinder bis einschließlich 10 Jahren, und das macht natürlich auch Sinn.

  • From Dino to Prehistory ist ein Rundgang mit Fragen durch den Wald. Man spaziert durch das Schlossgelände und sieht auf dem Weg lebensgroße Dinosaurier und löst Fragen. Besonders unser Jüngster von 9 Jahren, der Dinosaurier liebt, hat das genossen.
  • Der Schatz der Piraten. Dies ist ein Pfad mit Spielen und Rätseln, auf dem man den Schatz des berühmten Blackbeard sucht! Auf dem Weg dorthin gibt es viele Spiele zu absolvieren.

Wir fanden den Eintritt ziemlich teuer, etwa 120 € für 4 Personen. Wir hatten allerdings einen Pass für alles gewählt, weil wir das Spukhaus erleben wollten. Das Spukhaus hat Spaß gemacht, war aber nicht so viel Geld wert. Entscheiden Sie sich lieber für 1 oder 2 Aktivitäten als für “alles”.

Kletterpark mit Seilrutschen

Eine Aktivität, von der unsere Nachbarn auf dem Campingplatz schwärmten, war der Kletterpark mit Seilrutschen. Der Park Le Grand Défi ist der größte Baumkletterpark der Welt! Hier gibt es 38 Parcours, die zwischen den Bäumen angelegt sind. Es gibt sogar Angebote für Kinder ab 2 Jahren. Außerdem gibt es 30 Seilrutschen über dem Wasser, und der Eintritt ist in den Parcours des Kletterparks enthalten. Ab 6 Jahren haben Kinder Zugang zu den Parcours mit Seilrutschen.

Zusätzlich zum Kletterpark gibt es folgende Einrichtungen:

  • Ein Quickjump,
  • Paintball,
  • Disc-Golf
  • und Ponyreiten.
Vendee mit Kindern

Marais Poitevin

An einem regnerischen Morgen während unseres Familienurlaubs mit Kindern in der Vendee beschlossen wir, das Feuchtgebiet Marais Poitevin zu besuchen. Dieses große Naturschutzgebiet liegt an der Grenze zwischen der Vendee und den Regionen Charente-Maritime und Deux Sèvres. Der Spitzname dieses Gebietes ist das grüne Venedig, denn es gibt viel Grün und außerdem gibt es viele Kanäle und damit Boote im Naturschutzgebiet.

Es gibt mehrere Stellen, an denen man ein Boot mieten kann, wir waren im Norden am Embarcadère de la Maison du Marais. Gleich östlich davon liegt das Marais Mouillé, der meistfotografierte Teil des Naturparks. Zwei Minuten nachdem wir das Boot bestiegen hatten, brach die Sonne durch. Sie folgen den gelben Pfeilen durch das Gebiet und erkunden die Kanäle. Unterwegs kommt man tatsächlich an schönen und sehr grünen Orten vorbei. In diesem Naturpark leben viele verschiedene Tiere, und wir sahen alle möglichen Informationstafeln über sie.

O’fun Park

Der O’fun Park ist ein weitläufiger Park mit vielen Möglichkeiten in der Vendee. Hier gibt es einen Kletterpark mit Seilbahnen, darunter eine über 300 Meter lange. Außerdem gibt es einen Aquapark mit aufblasbaren Spielgeräten, darunter Trampoline, Baumstämme, Hüpfburgen, Rutschen, Schaukeln und Seilbrücken. Dieser ist für Kinder ab 1,10 m zugänglich.

Außerdem gibt es die Water Jump Zone, die nicht weniger als 19 Bahnen und 11 Sprungbretter umfasst. Diese sind auf 3 verschiedene Ebenen verteilt. Es gibt auch angepasste Optionen für Kinder.

Les Sables d’Olonne

Eine der wichtigsten (Bade-)Städte in der Vendée ist Les Sables d’Olonne. Diese Stadt liegt an einem 2 km langen Strand, an dem es Badezonen gibt. Sie können entlang der Promenade spazieren gehen und Rad fahren! In der Stadt gibt es mehrere Sehenswürdigkeiten, darunter die Festung Eglise St-Nicolas, die Notre-Dame-de-Bon-Port und der Hafen.

Ausflugsmöglichkeiten für Kinder in Les Sables d’Olonne:

  • Zoo des Sables-d’Olonne – Dieser Zoo beherbergt rund 40 gefährdete Tierarten, darunter Affen, Pinguine, Reptilien, Ameisenbären und Löwen.
  • Aquarium de Vendée – Hier leben mehr als 5.000 Meerestiere, die von den europäischen Küsten bis zum Great Barrier Reef reichen.
  • Das Museum du Coquillage, das Muschelmuseum, ist ein Spaß für Liebhaber. Es gibt 2 Routen für Kinder, wobei nicht erwähnt wird, ob diese in einer anderen Sprache als Französisch angeboten werden. Es gibt Optionen für 4-6-Jährige und für 7-11-Jährige.
Marais Poitevin
Marais Poitevin

Sandstrände in der Vendée mit Kindern

Neben dem Strand von Les Sables d’Olonne gibt es noch weitere schöne Strände in dieser Gegend. Einige davon sind empfehlenswert:

Wir waren an den Stränden bei Bretignolles-sur-Mer, ebenfalls schöne Sandstrände in der Nähe einer netten Stadt. Kombinieren Sie die Strände mit der Miniaturwelt von Vendée Miniature oder besuchen Sie den Wasserpark Dunes Park.

  • Saint Jean de Monts – Dieser Küstenort ist auch für seine kinderfreundlichen Strände bekannt, mit einem 8 km langen Sandstrand.
  • In Saint Gilles Croix de Vie können Sie den Strand La Grande Plage aufsuchen. Der Name ist Programm, denn es handelt sich um einen langen Strand mit einer Promenade.
  • La plage de Paracou in La Chaume ist wegen der natürlichen Planschbecken ein Spaß für die Kinder.

Campings Vendee mit Kindern

Le Pin Parasol

Die meisten Familien entscheiden sich für einen Campingurlaub in der Vendee. Wir waren auf dem Campingplatz Le Pin Parasol. Zuvor waren wir auf einem Campingplatz in Houlgate, einem Küstenort in der Normandie. Seine Lage in der Nähe eines Sees und etwa 10 Autominuten von Sandstränden entfernt war für uns der ausschlaggebende Grund, in der Vendee zu kampieren.

  • Wasserpark für viel Badespaß
  • Aktivitäten für die ganze Familie

Der Campingplatz besteht aus zwei Teilen, dem Sensations-Bereich mit seiner familiären Atmosphäre und dem Nature & Sens-Bereich mit seiner luxuriösen Entspannung. Auf beiden Teilen gibt es beheizte Wasserparks von 2.500 m² und als Gast des Campingplatzes können Sie alle Einrichtungen nutzen. Der Campingplatz verfügt über einen Parkshop, Restaurants, einen Imbiss und einen Fahrradverleih! Es gibt auch ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm, das an 6 Tagen in der Woche alles Mögliche bietet. Am Vormittag gab es zum Beispiel einen Kletterturm. Am Abend gibt es Schaumpartys und Discos

Le Pin Parasol
Le Pin Parasol

Acapulco

Der Camping Acapulco liegt etwa 10 Gehminuten vom breiten Sandstrand entfernt. Auf dem großzügigen 5-Sterne-Platz mit insgesamt ca. 430 Stellplätzen können Sie komfortable Mobilheime mieten. Der Campingplatz verfügt über Swimmingpools und Riesenrutschen. Für kleine Kinder gibt es auch Rutschen und Wasserspiele. Das professionelle Animationsteam hat lustige Ideen für Kinder (4-11 Jahre), Teenager (12-17 Jahre) und Erwachsene.

  • Riesenrutschen und beheizte Poollandschaft
  • Strandnähe
  • Sport- und Animationsangebot

Hotels Vendee mit Kindern

Sie möchten lieber in einem Hotel übernachten? Dann sind dies gute Optionen.

  • Chateau Du Boisniard bietet luxuriöse Zimmer in einem 8 Hektar großen Park. Es verfügt über einen saisonal beheizten Außenpool. Ein Whirlpool und ein Dampfbad sind auf Reservierung und gegen einen Aufpreis verfügbar. Das Schloss bietet kostenlose Privatparkplätze und liegt nur 5 Fahrminuten vom Themenpark Puy du Fou entfernt.
  • Atlantic Hôtel ist ein 3-Sterne-Hotel mit kostenlosem WLAN und Gepäckaufbewahrung. Einige (Familien-)Zimmer verfügen über einen Balkon mit Stadtblick.

Das waren unsere Tipps für einen Urlaub in der Vendee mit Kindern. Lesen Sie auch unsere Tipps für das französische Baskenland und was man in Barcelona unternehmen kann.

Comments are closed.